Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Beta von Mozilla Fennec für Nokia Tablets

Fennec 1.0 Beta 3 für Maemo

Mozilla hat seinen mobilen Browser Fennec in der Version 1.0 Beta 3 für Nokias Maemo-Internettablets veröffentlicht. Die Beta nutzt ein neues Theme und verspricht mehr Geschwindigkeit.

Die dritte Beta von Fennec 1.0 ist für Nokias Maemo-Plattform verfügbar. Sie nutzt ein neues Theme und soll schneller arbeiten. Zudem ist es mit der neuen Beta möglich, in Iframes zu scrollen. Auch soll die neue Beta robuster sein als vorige Entwicklerversionen.

Anzeige
 

Neue Cachingtechniken sorgen dafür, dass Fennec mehr speichern kann. Weitere Arbeit haben die Entwickler auch in das Renderingsystem gesteckt. Roy Frosting erklärt die Änderungen in seinem Blog detailliert. In den kommenden Entwicklerversionen sollen vor allem die verbleibenden Probleme korrigiert werden.

Fennec 1.0 Beta 3 ist ab sofort für Maemo verfügbar (Nokia N810 und N800 mit OS2008). Daneben haben die Entwickler Desktop-Builds für Linux, Mac und Windows bereitgestellt.


eye home zur Startseite
erselbst 24. Aug 2009

In diesem Artikel befindet sich ein Hinweis auf Fennec für Windows Mobile Phones. Scheint...

tantrat 24. Aug 2009

Ging mir genauso, die Nokia-Hardware ist zwar toll, aber das Bedienkonzept dem iPhone...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. ARRI Media GmbH, München
  4. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  2. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  3. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine

  4. Elektroauto

    Fährt der E-Golf auch bei Gewitter?

  5. Prozessoren

    Neues Werk dürfte Coffee-Lake-Verfügbarkeit verbessern

  6. Apple

    Hinweise deuten auf einen A10-ARM-SoC im neuen iMac Pro

  7. Sega

    Valkyria Chronicles 4 setzt erneut auf Kitsch im Krieg

  8. Drohnenhersteller

    DJI vergisst TLS-Schlüssel und Firmwarekeys auf Github

  9. Förderung

    Bayern bezahlt Schließung von Mobilfunklücken

  10. Indiegames-Rundschau

    Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. Re: Bei knapp 1 Million Wohnungslosen

    Test_The_Rest | 13:02

  2. Als aktuellen Spiele-PC ungeeignet.

    Gucky | 13:00

  3. Re: 5000 USD = 5500 EUR ?

    My1 | 12:57

  4. Re: Photovoltaikanlage zum Laden nutzen ?

    bernd71 | 12:57

  5. Re: Immer noch nicht hoehenverstellbar

    DeathMD | 12:55


  1. 12:50

  2. 12:35

  3. 12:20

  4. 12:07

  5. 11:22

  6. 11:07

  7. 10:50

  8. 10:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel