Abo
  • Services:

Runaway wird fortgesetzt und beendet

Pendulo plant bereits ein Adventure abseits von Runaway

Im dritten und letzten Runaway-Adventure "A Twist of Fate" muss Gina ihren Freund Brian beerdigen. Die Spieler können Brian dennoch in Rückblenden steuern - und erstmals auch Gina.

Artikel veröffentlicht am ,

"Runaway - A Twist of Fate" wird mit hochauflösender 16:9-Grafik, rund 100 2D-Hintergründen und darin eingeblendeten 3D-Charakteren aufwarten. Für eine ansprechende Präsentation sorgen filmische Kameraperspektiven, Nahaufnahmen und Schnitte.

Stellenmarkt
  1. Heitmann IT GmbH, Hamburg
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt

Die Rätsel sollen im Vergleich zu den Vorgängern zwar leichter zu erkennen, besser miteinander verbunden, aber nicht leichter zu lösen sein. Das spanische Entwicklerstudio Pendulo hat Runaway 3 in sechs Kapitel unterteilt. Die Spielzeit soll bei 20 Stunden liegen, vergleichbar mit Runaway 2.

 

Brians Beerdigung

Runaway 3 beginnt kurz nach den Geschehnissen in Teil 2 - und mit Brians Beerdigung. Nachdem Brian für einen Mord verurteilt wurde, an den er sich nicht erinnert, wurde er als unzurechnungsfähig in die Psychiatrie gesteckt. Bei einem Fluchtversuch stirbt Brian.

Der Spieler übernimmt deshalb im ersten Kapitel auch die Steuerung von Gina auf dem Friedhof. Im zweiten Kapitel wird Brians Flucht aus der Psychiatrie in der Rückblende nachgespielt. Einen vielversprechenden ersten Eindruck davon konnte eine Präsentation auf der Gamescom vermitteln.

Das Point-&-Click-Interface wurde überarbeitet, bietet ein neues Inventar und gibt Hilfestellungen etwa bei späterem Weiterspielen oder bei den Rätseln. Noch nicht ganz fertig ist ein dynamisches Hilfesystem, das sich auf die Spielstärke anpasst. Ob es bis zur Fertigstellung ins Spiel findet, konnte Publisher Crimson Cow/dtp Entertainment noch nicht mit Sicherheit sagen.

Ernst und Humor

Humor hat seinen Platz im Spiel und es gibt auch wieder schräge Charaktere, im Kern soll es jedoch ein ernstes Abenteuer, eine Mischung aus Film Noir und Roadmovie sein. Die auf der Gamescom zu sehenden Rätsel einer Vorabversion des Spiels zeigten das bereits recht gut. Derzeit befindet sich Runaway in der Lokalisierungsphase. Anfang September 2009 sollen die deutschen Stimmen für die Sprachausgabe aufgenommen werden.

Im Handel soll Runaway - A Twist of Fate ab Mitte/Ende Oktober 2009 erhältlich sein. Die für das Adventure entwickelte neue Spiele-Engine wird auch bei einem weiteren Adventure von Pendulo zum Einsatz kommen. Dazu wurde seitens Crimson Cow auf der Gamescom bisher nur verraten, dass sich das Spiel derzeit in der Planungsphase befindet.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fire TV Stick mit Alexa für 29,99€ statt 39,99€ und Fire HD 8 Hands-free mit Alexa ab...
  2. (u. a. beyerdynamic MMX 300 für 249,90€ statt 290€ im Vergleich und Corsair GLAIVE RGB als...
  3. (u. a. 15% auf ausgewählte Monitore, z. B 27xq QHD/144 Hz für 305,64€ statt 360,25€ im...
  4. (u. a. DOOM für 6,99€, Assassin's Creed Odyssey für 49,99€ und Civilization VI - Digital...

kikimi 23. Aug 2009

Jupp, technisch ein absoluter Albtraum, auch wenn ich den Hut vor dieser...

kikimi 23. Aug 2009

Das hat mit heutzutage nicht viel zu tun. Auch "Citizen Kane" hat mit einer...

chris_me 23. Aug 2009

Ich hoffe mal, dass es noch irgendeine Verbindung zum 2. Teil gibt. Wenn sie jetzt im 3...

Auschnittiger 22. Aug 2009

SM? Wie bitte?


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1)

Michael zeigt alle Jahreszeiten und Spielmodi in Forza Horizon 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1) Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
  2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
  3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /