• IT-Karriere:
  • Services:

Runaway wird fortgesetzt und beendet

Pendulo plant bereits ein Adventure abseits von Runaway

Im dritten und letzten Runaway-Adventure "A Twist of Fate" muss Gina ihren Freund Brian beerdigen. Die Spieler können Brian dennoch in Rückblenden steuern - und erstmals auch Gina.

Artikel veröffentlicht am ,

"Runaway - A Twist of Fate" wird mit hochauflösender 16:9-Grafik, rund 100 2D-Hintergründen und darin eingeblendeten 3D-Charakteren aufwarten. Für eine ansprechende Präsentation sorgen filmische Kameraperspektiven, Nahaufnahmen und Schnitte.

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen bei Stuttgart
  2. SySS GmbH, Tübingen

Die Rätsel sollen im Vergleich zu den Vorgängern zwar leichter zu erkennen, besser miteinander verbunden, aber nicht leichter zu lösen sein. Das spanische Entwicklerstudio Pendulo hat Runaway 3 in sechs Kapitel unterteilt. Die Spielzeit soll bei 20 Stunden liegen, vergleichbar mit Runaway 2.

 

Brians Beerdigung

Runaway 3 beginnt kurz nach den Geschehnissen in Teil 2 - und mit Brians Beerdigung. Nachdem Brian für einen Mord verurteilt wurde, an den er sich nicht erinnert, wurde er als unzurechnungsfähig in die Psychiatrie gesteckt. Bei einem Fluchtversuch stirbt Brian.

Der Spieler übernimmt deshalb im ersten Kapitel auch die Steuerung von Gina auf dem Friedhof. Im zweiten Kapitel wird Brians Flucht aus der Psychiatrie in der Rückblende nachgespielt. Einen vielversprechenden ersten Eindruck davon konnte eine Präsentation auf der Gamescom vermitteln.

Das Point-&-Click-Interface wurde überarbeitet, bietet ein neues Inventar und gibt Hilfestellungen etwa bei späterem Weiterspielen oder bei den Rätseln. Noch nicht ganz fertig ist ein dynamisches Hilfesystem, das sich auf die Spielstärke anpasst. Ob es bis zur Fertigstellung ins Spiel findet, konnte Publisher Crimson Cow/dtp Entertainment noch nicht mit Sicherheit sagen.

Ernst und Humor

Humor hat seinen Platz im Spiel und es gibt auch wieder schräge Charaktere, im Kern soll es jedoch ein ernstes Abenteuer, eine Mischung aus Film Noir und Roadmovie sein. Die auf der Gamescom zu sehenden Rätsel einer Vorabversion des Spiels zeigten das bereits recht gut. Derzeit befindet sich Runaway in der Lokalisierungsphase. Anfang September 2009 sollen die deutschen Stimmen für die Sprachausgabe aufgenommen werden.

Im Handel soll Runaway - A Twist of Fate ab Mitte/Ende Oktober 2009 erhältlich sein. Die für das Adventure entwickelte neue Spiele-Engine wird auch bei einem weiteren Adventure von Pendulo zum Einsatz kommen. Dazu wurde seitens Crimson Cow auf der Gamescom bisher nur verraten, dass sich das Spiel derzeit in der Planungsphase befindet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Breakpoint für 24,00€, Anno 1800 Gold Edition für 42,75€, Assassin's Creed...
  2. 9,00€ (Standard)/15,00€ (Gold)/18,00€ (Ultimate)
  3. 38,99€
  4. (u. a. BenQ 24,5 Zoll Monitor für 99,00€, Sharkoon PureWriter Tastatur 59,90€, Lenovo IdeaPad...

kikimi 23. Aug 2009

Jupp, technisch ein absoluter Albtraum, auch wenn ich den Hut vor dieser...

kikimi 23. Aug 2009

Das hat mit heutzutage nicht viel zu tun. Auch "Citizen Kane" hat mit einer...

chris_me 23. Aug 2009

Ich hoffe mal, dass es noch irgendeine Verbindung zum 2. Teil gibt. Wenn sie jetzt im 3...

Auschnittiger 22. Aug 2009

SM? Wie bitte?


Folgen Sie uns
       


Jedi Fallen Order - Fazit

Wer Fan von Star Wars ist und neben viel Macht auch eine gewisse Frusttoleranz in sich spürt, sollte Jedi Fallen Order eine Chance geben.

Jedi Fallen Order - Fazit Video aufrufen
Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

    •  /