Abo
  • Services:
Anzeige

Easyshub, Infinity und Strait - flache Tastaturen von Cherry

Flach, zuverlässig und leise - aber äußerlich sehr unterschiedlich

Cherry bringt drei neue flache Tastaturen auf den Markt: Easyhub, Infinity und Strait. Alle drei warten mit Energiemanagement, hoher Zuverlässigkeit, leisem Anschlag und einer flachen Bauform auf, unterscheiden sich äußerlich aber deutlich.

Während die Tastatur Strait im Metall-Look auf Minimalismus setzt, wartet die Infinity mit schwarzer Hochglanzoberfläche auf. Dabei verfügt die Strait über fünf Hotkeys zur Steuerung eines Mediaplayers, die Infinity hat elf Hotkeys, die mit Multimediafunktionen vorbelegt sind. Die Tasten der Strait sind ähnlich wie bei Apples aktuellen Tastaturen getrennt, die Infinity setzt auf ein Standard-Tastatur-Layout.

Anzeige

Das Modell Easyhub erlaubt dank eines integrierten USB-Ports das direkte Aufladen von Digitalkamera oder MP3-Playern. Im Mediaplayer aufgerufene Bilder oder Musiktitel können mit elf Spezialtasten bearbeitet und angesteuert werden.

Bei allen drei Tastaturen garantiert Cherry für die verbauten Tasten eine Belastbarkeit von über 10 Millionen Anschlägen.

Cherry bietet die drei neuen Tastaturen ab sofort an, die Strait für 39,99 Euro, Easyhub für 37,99 Euro und Infinity für 34,99 Euro.


eye home zur Startseite
Murkel 01. Sep 2009

Du erwartest doch nicht das er seine Hasselblad extra aus dem Schrank holt, oder? ^^

QDOS 24. Aug 2009

wenn man sich ein wenig mit windows auskennt, dann weiß man, dass diese Taste auch hier...

Eldorado 23. Aug 2009

Schau dir mal an wo deine Hände auf deiner Tastaur liegen und schau dir mal die Position...

Eldorado 23. Aug 2009

Am Ende muss trotzdem jeder für sich selber die beste Tastatur finden um glücklich zu...

Kuermel 23. Aug 2009

Seit einem Jahr, und jetzt geht das geflame darüber los :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. echion Corporate Communication AG, Augsburg
  2. Spectra-Physics, Rankweil (Österreich)
  3. vwd GmbH, Kaiserslautern
  4. censhare AG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Auch wenn der Standortdienst abgeschaltet ist?

    sss123 | 00:11

  2. Re: Ich hätte gerne eine schnelle Leitung

    NaruHina | 00:07

  3. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    NaruHina | 00:05

  4. Recht hat er. Wichtiger als Geschwindigkeit ist...

    DerDy | 00:02

  5. Re: Verstehe die Aufregung nicht.

    Topf | 21.11. 23:55


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel