Abo
  • Services:
Anzeige

Klon der Pirate Bay geht online

Onlinekopie von 873.671 Torrents

Nutzer des Bittorrent-Trackers Pirate Bay sind von der Übernahme durch Global Gaming Factory X (GGF) wenig begeistert. Nachdem es einem Nutzer gelungen war, eine Kopie der Seite anzulegen, ging mittlerweile ein erster Klon mit dem entsprechenden Datenbestand online.

Torrentfreak hatte vor einigen Tagen gemeldet, ein anonymer Leser habe nach eigenen Angaben eine Kopie der auf Pirate Bay verfügbaren 873.671 Torrents gemacht und als 21,3 GByte großen Torrent über Pirate Bay zum Download bereitgestellt. Er wolle damit sicherstellen, dass für den Fall, dass die Übernahme enttäusche, Pirate Bay an anderer Stelle neu eröffnet werden kann.

Anzeige

Nun folgte der nächste Schritt: Die Macher der Torrent-Site BTArena stellen eine Onlinekopie der Daten bereit. Es gibt also einen ersten Klon der Pirate Bay mit deren Datenbestand. Lediglich die Suche funktioniere noch nicht, so einer der Macher von BTArena gegenüber Torrentfreak.

Obwohl also die Filmbranche im Kampf gegen Pirate Bay zunehmend Erfolge zu verzeichnen hat, scheint sie am Ende mit leeren Händen dazustehen.


eye home zur Startseite
wwww 23. Aug 2009

Und die dritten kriegens vom Staat kostenlos in den A... hinten reingestopft. Geldgeile...

wiewo 21. Aug 2009

wenn man einen abschlägt, wachsen 10 neue nach. irgendwann wirds auch die industrie lernen

Vielleicht 21. Aug 2009

Vielleicht muss die Filmindustrie dann daran kaputt gehen? Wär doch interessant. Bin...

MKessel 21. Aug 2009

Bitte keine hinkenden Vergleiche mit phsikalisch vorhandenen Dingen. Die sind in dem...

_YMMD_ 21. Aug 2009

YMMD! :-D


Datenhirn / 21. Aug 2009

Der Kampf der Musikindustrie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  2. ISI Management Consulting GmbH, Düsseldorf
  3. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Braunschweig
  4. NEVARIS Bausoftware GmbH, deutschlandweit


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. Februar geschenkt, März + April € 9,99€, Kündigung zu Ende April möglich

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

Falcon-Heavy-Rakete gestartet: "Verrückte Dinge werden wahr"
Falcon-Heavy-Rakete gestartet
"Verrückte Dinge werden wahr"
  1. Falcon Heavy Mit David Bowie ins Sonnensystem
  2. Raumfahrt SpaceX testet die Triebwerke der Falcon Heavy
  3. Zuma Start erfolgreich, Satellit tot

Snapdragon 845 im Hands on: Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
Snapdragon 845 im Hands on
Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
  1. Snapdragon X24 Qualcomms 2-GBit/s-LTE-Modem wird in 7 nm gefertigt
  2. 5G-Modem 18 Hersteller bringen Geräte mit Qualcomms Snapdragon X50
  3. Snapdragon-SoCs Qualcomm wechselt von Samsung zu TSMC

  1. Re: Wasserstoff wäre billiger

    azeu | 02:11

  2. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    xenofit | 01:42

  3. Re: Sinnlos & Gefährlich

    limo_ | 01:25

  4. Re: Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum...

    Tet | 01:03

  5. Re: Wo ist der Sinn?

    Tet | 01:00


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel