Abo
  • Services:
Anzeige

Spiegelreflexkamera zur Fachkamera umgebaut

Horseman stellt Bausatz für Nikon- und Canon-Kameras vor

Komamura hat mit dem Horseman VCC Pro eine Umbaumöglichkeit für gewöhnliche Spiegelreflexkameras von Nikon und Canon zur Fachkamera vorgestellt.

Mit dem Horsemann VCC Pro sind umfangreiche optische Perspektiv- und Tiefenschärfemanipulation und der Einsatz von Objektiven von Rodenstock, Pentax und Hasselblad möglich.

Anzeige

Eine Fachkamera besteht im Wesentlichen aus einer vorderen und einer hinteren Standarte, die durch einen Balgen miteinander verbunden sind. Auf der Seite der Filmstandarte wird die Kamera eingesetzt, auf der anderen Standarte können unterschiedliche Objektive eingesetzt werden.

Die Ebenen können geneigt, gedreht, verschoben und gekippt werden. Damit können zum Beispiel stürzende Linien korrigiert werden, was für die Architekturfotografie wichtig ist. Die Verlagerung der Schärfeebene ist zum Beispiel bei der Makrofotografie erwünscht und mit einer normalen Kamera selbst beim Einsatz eines Tilt-Shift-Objektivs nur in geringem Maß möglich. Bei Fachkameras kann die Schärfeebene viel stärker verschoben werden.

Das VCC kann auch ins Hochformat gedreht werden und besitzt einen Stativadapter. Die Kamerahalterung erlaubt außerdem den Versatz des Sensors beziehungsweise der Filmebene um 40 mm in der Horizontalen sowie um 30 mm in der Vertikalen. Wird in jeder der vier Eckpositionen ein Foto gemacht, können die Digitalfotos später am Rechner zu einem Bild verrechnet werden, das wie ein Panorama eine höhere Auflösung besitzt als der Kamerasensor.

Das Horseman VCC Pro ist für Nikon und Canon erhältlich. Der Balgen samt Mechanik wiegt 680 Gramm. Die Standarte für Canon-Kameras wiegt 425 Gramm, die für Nikon 380 Gramm. Die Objektivstandarte ist für Rodenstock, Pentax 645/Mamiya 645 und Hasselblad erhältlich und wiegt zwischen 65 und 170 Gramm.

Das Komamura Horeseman VCC Pro kostet 149.000 Yen (1.113 Euro). Die Filmstandarte für Nikon oder Canon wird für 49.800 Yen (372 Euro) angeboten. Eine Objektivstandarte kostet ab 43.800 Yen (327 Euro).


eye home zur Startseite
RWE 21. Aug 2009

Funktioniert mit den Objektiven für Crop-Kameras nicht richtig, deshalb nimmt man auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. über Nash Technologies, Böblingen
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  2. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  3. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update

  1. Re: Wartbarkeit

    IchBIN | 08:30

  2. Re: Anschlüsse!

    gaym0r | 07:59

  3. Re: Woher der Kultstatus?

    derKlaus | 07:49

  4. Vom Telefon beim Kabelhai nicht erreichbar!

    WallyPet | 07:41

  5. Re: Was ich nicht verstehe

    Vollstrecker | 07:35


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel