• IT-Karriere:
  • Services:

IDC: Linux-Markt wächst weiter

Marktforscher prophezeien Milliardenumsätze

Die Marktforscher von IDC haben ihre aktuelle Studie zum Linux-Markt vorgelegt. Darin sagen sie ein weiteres Wachstum im Linux-Markt voraus. 2013 soll der Umsatz mit Linux bereits bei 1,2 Milliarden US-Dollar liegen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Der "World Wide Linux Operating Environment 2009-2013 Forecast" untersucht den Markt für das freie Betriebssystem von diesem Jahr bis 2013. Dabei erwartet der Analyst Al Gillen bis 2013 eine jährliche Wachstumsrate von 16,9 Prozent. Der Umsatz mit kommerziellen Linux-Distributionen soll so 2013 bei 1,2 Milliarden US-Dollar liegen. Die Millardengrenze soll aber schon ein Jahr zuvor erreicht werden.

Die kommerziellen Linux-Anbieter Red Hat und Novell führen den Markt an und werden laut IDC auch weiter wachsen. Derzeit hat Red Hat einen Marktanteil von 65 Prozent, Novell kommt auf 30 Prozent. Allerdings hat es Novell geschafft, seinen Umsatz mit Linux von 2007 bis 2008 um 50 Prozent zu steigern. IDC gibt aber zu bedenken, dass zunehmend die Distributionen Red Hat Enterprise Linux und Suse Enterprise Linux eingesetzt werden, ohne dass dafür das eigentlich obligatorische Abonnement abgeschlossen wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Mega Man Legacy Collection 2 für 5,99€, Unrailed! für 11€, Embr für 11€)
  2. 1.099€ (Bestpreis mit MediaMarkt und Amazon)
  3. 1.099€ (Bestpreis mit Saturn und MediaMarkt)
  4. (u. a. Oppo Smartphones, Wearables und Kopfhörer (u. a. OPPO Reno4 Pro 5G 128GB 6,5 Zoll 90Hz...

Ein alter Bastard 21. Aug 2009

Tja, ist ja alles schön und gut, aber eigentlich müsste es heißen: soundsoviel Prozent...

jarod1701 21. Aug 2009

Bei dem popeligen Marktanteil *SCNR*

IrgendEinAnderer 21. Aug 2009

Gähn. Das versprechen uns die Linux-Fanatiker bereits seit fünfzehn Jahren ohne das auch...

Kaugummi 21. Aug 2009

Die meisten Leute sind enttäuscht weil Softwarefirmen ihr Lieblingsprogramm für Linux...


Folgen Sie uns
       


Canon EOS R5 - Test

Canons spiegellose Vollformatkamera EOS R5 kann Fotos mit 45 Mpx aufnehmen und Videos in 8K - aber Letzteres nur mit Einschränkungen.

Canon EOS R5 - Test Video aufrufen
Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


      •  /