Abo
  • Services:

Finanzverwaltung KMymoney 1.0 erschienen

Daten lassen sich verschlüsseln

Die freie Finanzverwaltung KMymoney ist in der Version 1.0 erschienen. Die neue Version verfügt über eine überarbeitete Importfunktion, steht allerdings weiterhin nur für KDE 3.x zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

KMymoney 1.0 unterstützt Budgets, bietet eine neue Vorhersagefunktion, um die Ausgaben in der Zukunft einzuschätzen und enthält verschiedene Berichtsfunktionen. Die neue Version kommt darüber hinaus mit einer überarbeiteten Importfunktion daher, so dass der Umstieg von anderen Finanzprogrammen einfacher sein soll. Hinzu kommt die Möglichkeit, die eigenen Daten mit PGP zu verschlüsseln. Das kann auch mit mehreren Schlüsseln geschehen, wenn verschiedene Menschen Zugriff erhalten sollen.

Die neue Version steht weiterhin nur für KDE 3.x zur Verfügung. Die Entwickler haben aber bereits begonnen, ihr Programm auf KDE 4 zu portieren. Die erste Version soll dieselben Funktionen bieten wie KMymoney 1.0. Erst später sollen die Möglichkeiten von KDE 4 ausgenutzt werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB CL16-18-18-36 für 159,99€ statt ca. 195€ im...
  2. (u. a. HD143X FHD-Projektor für 399,99€ statt 479€ im Vergleich und UHD300X UHD-Projektor für...
  3. (u. a. Overwatch GOTY für 22,29€ und South Park - Der Stab der Wahrheit für 1,99€)
  4. 134,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...

Bernd333 25. Aug 2009

Stimmt, deine Äußerungen stinken vor Langeweile!

Lunar 21. Aug 2009

Habe bisher GnuCash benutzt und bin damit sehr zufrieden. Vom Funktionsumfang klasse und...

ipwizard 21. Aug 2009

Genau so ist es: http://kmymoney2.sourceforge.net/plugins.html


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
    Anthem angespielt
    Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

    E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

    1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
    2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
    3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
    Jurassic World Evolution im Test
    Das Leben findet einen Weg

    Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
    2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
    3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

      •  /