Abo
  • Services:

NetApp benennt neuen Chef

Unternehmen macht 49 Prozent mehr Gewinn

Bei NetApp gibt es einen Führungswechsel. Zugleich stellte der Datenspeicherhersteller seine Ergebnisse aus dem letzten Quartal vor.

Artikel veröffentlicht am ,

NetApp hat Tom Georgens (49) zum neuen Vorstandschef befördert. Georgens, der bei dem Anbieter von Datenspeicher und Datenmanagementprodukten zuvor Chief Operating Officer war, tritt die Nachfolge von Dan Warmenhoven (58) ab sofort an. Bevor Georgens 2005 zu NetApp kam, war er für LSI und EMC tätig. Warmenhoven bleibt als Aufsichtsratschef im Unternehmen.

Stellenmarkt
  1. amedes Medizinische Dienstleistungen GmbH, Göttingen
  2. LuK GmbH & Co. KG, Bühl

Anfang Juli 2009 war NetApp im Bieterwettstreit um den Deduplication-Storagehersteller Data Domain unterlegen. NetApp hatte bereits einen Übernahmevertrag für 1,9 Milliarden US-Dollar unterzeichnet, als sich EMC mit einem Kaufangebot in Höhe von 2,2 Milliarden US-Dollar durchsetzte. Data Domain kostete der Vertragsbruch 57 Millionen US-Dollar. Georgens könnte nun nach neuen Übernahmekandidaten Ausschau halten.

Die Firma stellte zugleich die Ergebnisse für das erste Quartal seines Geschäftsjahres 2010 vor. Der Gewinn stieg um 49 Prozent auf 51,7 Millionen US-Dollar (15 Cent pro Aktie), nach 34,7 Millionen US-Dollar (10 Cent pro Aktie) im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Umsatz fiel um 3,5 Prozent auf 838 Millionen US-Dollar.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

md666 20. Aug 2009

NetApp, oder wie verkaufe ich 50% Kapazität für 200% Preis? So flexibel die NetApp...


Folgen Sie uns
       


Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live

Mit Command & Conquer Rivals wollte sich die Golem.de-Community so gar nicht anfreunden, da haben Anthem und Unraveled Two mehr überzeugt.

Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


      •  /