Abo
  • IT-Karriere:

NetApp benennt neuen Chef

Unternehmen macht 49 Prozent mehr Gewinn

Bei NetApp gibt es einen Führungswechsel. Zugleich stellte der Datenspeicherhersteller seine Ergebnisse aus dem letzten Quartal vor.

Artikel veröffentlicht am ,

NetApp hat Tom Georgens (49) zum neuen Vorstandschef befördert. Georgens, der bei dem Anbieter von Datenspeicher und Datenmanagementprodukten zuvor Chief Operating Officer war, tritt die Nachfolge von Dan Warmenhoven (58) ab sofort an. Bevor Georgens 2005 zu NetApp kam, war er für LSI und EMC tätig. Warmenhoven bleibt als Aufsichtsratschef im Unternehmen.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, Pfungstadt, Rheinbach
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Anfang Juli 2009 war NetApp im Bieterwettstreit um den Deduplication-Storagehersteller Data Domain unterlegen. NetApp hatte bereits einen Übernahmevertrag für 1,9 Milliarden US-Dollar unterzeichnet, als sich EMC mit einem Kaufangebot in Höhe von 2,2 Milliarden US-Dollar durchsetzte. Data Domain kostete der Vertragsbruch 57 Millionen US-Dollar. Georgens könnte nun nach neuen Übernahmekandidaten Ausschau halten.

Die Firma stellte zugleich die Ergebnisse für das erste Quartal seines Geschäftsjahres 2010 vor. Der Gewinn stieg um 49 Prozent auf 51,7 Millionen US-Dollar (15 Cent pro Aktie), nach 34,7 Millionen US-Dollar (10 Cent pro Aktie) im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Umsatz fiel um 3,5 Prozent auf 838 Millionen US-Dollar.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. GTA 5 12,49€, GTA Online Cash Card 1,79€)
  2. (aktuell u. a. Dell-Notebook 519€, Dell USB-DVD-Brenner 34,99€)
  3. 88,00€
  4. 107,00€ (Bestpreis!)

md666 20. Aug 2009

NetApp, oder wie verkaufe ich 50% Kapazität für 200% Preis? So flexibel die NetApp...


Folgen Sie uns
       


AMD stellt Navi-Grafikkarten vor

Die neuen GPUs sollen deutlich effizienter und leistungsstärker sein und ab Juli 2019 verfügbar sein.

AMD stellt Navi-Grafikkarten vor Video aufrufen
Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


      •  /