Abo
  • Services:
Anzeige

Printmagazin kommt mit eingeklebtem Videoplayer (Update)

Entertainment Weekly offeriert Werbung mit Americhip-Technologie

Erstmals erscheint ein Magazin, das Videowerbeanzeigen auf einem Minidisplay ausliefert. In Entertainment Weekly wird damit das künftige Fernsehprogramm und eine Pepsi-Sorte per Video-in-Print-Technik beworben.

Das Magazin Entertainment Weekly erscheint im kommenden Monat mit einer besonderen Werbeanzeige. Erstmals kommt ein Printmagazin mit einem Display, das einen Pepsi-Werbefilm zum Diätprodukt Pepsi Max und Werbung für das TV-Programm abspielt. Das Pilotprojekt führt der Getränkehersteller zusammen mit dem US-Fernsehsender CBS durch, der seine Programmhighlights vorstellt.

Anzeige

Die Technik will Americhip Inc. aus Los Angeles über zwei Jahre lang entwickelt haben. Das TFT-LC-Display ist 2,7 Millimeter stark, mit Polycarbonat verstärkt und bietet eine Auflösung von 320 x 240 Pixeln. Der Akku soll eine Wiedergabe von bis zu 70 Minuten erlauben und ist per Mini-USB wiederaufladbar. Americhips Video-in-Print-Technik erlaubt nach Unternehmensangaben auch die Wiedergabe von Inhalten aus dem Web. Neben der Bild- ist auch eine Tonausgabe möglich.

Die Wiedergabe der Werbefilme startet automatisch, wenn die Anzeigenseite aufgeschlagen wird. Angaben zum Preis der Anzeigenkampagne wurden nicht gemacht.

Das Heft mit dem Minidisplay, das am 11. September 2009 ausgeliefert wird, bekommen jedoch nur Abonnenten im Großraum New York und Los Angeles. Entertainment Weekly erscheint in den USA bei der Time-Magazinsparte von Time Warner.

Im September 2008 hatte der Automobilhersteller Ford Motor bereits eine E-Ink-Anzeige auf das Titelblatt des Männermagazins Esquire gebracht, die an eine Anzeige im Heft gekoppelt war.

Nachtrag vom 20. August 2009, um 19:44 Uhr:
Die Galeriebilder wurden hinzugefügt.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 04. Okt 2009

Display herauspopeln. Zeitung wegschmeissen.

Der Kaiser! 04. Okt 2009

Im Gegensatz zu normaler Werbung, wird diese Werbung herumzappeln und somit unterbricht...

Der Kaiser! 04. Okt 2009

Werbung in HD. Kann ich drauf verzichten. Ich mein, auf beides!

Der Kaiser! 04. Okt 2009

Ich dachte auch an sowas! :D

Hanns W. 06. Sep 2009

Wer auch immer diesen Hirnschiss vorangetrieben hat, an die Umwelt wird er dabei wohl...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Wiesbaden
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. escrypt GmbH Embedded Security, Stuttgart
  4. InnovaMaxx GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 20€ Steam-Guthaben abstauben

Folgen Sie uns
       


  1. Elektromobilität

    Lithium ist genug vorhanden, aber es wird teurer

  2. Indiegames-Rundschau

    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  3. Microsoft

    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

  4. Patent

    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung

  5. AirSpaceX

    Lufttaxi Mobi-One kann fliegen und fahren

  6. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mir breiterer Platine

  7. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  8. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  9. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  10. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: So viel Geld für das bisschen Auto?

    Kosta | 12:23

  2. Re: Backups sind nie ganz aktuell

    bjs | 12:22

  3. Re: Kein Backup? Kein Mitleid!

    gadthrawn | 12:22

  4. Re: Tja, backup Teams gibt es überall, aber...

    sodom1234 | 12:22

  5. Re: Wann hat das angefangen mit Windows in...

    gadthrawn | 12:21


  1. 12:30

  2. 12:00

  3. 11:48

  4. 11:20

  5. 10:45

  6. 10:25

  7. 09:46

  8. 09:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel