• IT-Karriere:
  • Services:

Majin - Held und Monster als Team

Game Republic entwickelt neues Actionadventure

Unter dem Arbeitstitel "Majin - The Fallen Realm" ensteht derzeit beim Entwicklerstudio Game Republic ein neues Actionadventure. Es soll den Spieler mit zwei ungleichen Helden, japanischem Charme und Detailverliebtheit in den Bann ziehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Majin wird von Game Republic für Xbox 360 und Playstation 3 entwickelt. Auf der Gamescom stellte Studiochef Yoshiki Okamoto das Spiel vor. Es dreht sich um ein ungleiches Team - einen flinken, aber eher schmächtigen Dieb und seinen schwerfälligen, aber riesenhaften und kampfstarken Begleiter, dem ein paar Pflanzen aus dem Rücken wachsen. Auf ihrer Reise durch ein gefallenes Königreich bekommen sie es mit allerlei unangenehmen Gegnern zu tun, viele davon erinnern mehr an Fabelwesen als an Menschen.

 

Stellenmarkt
  1. p-icon GmbH & Co. KG, Unterschleißheim (im Norden von München)
  2. Lidl Digital, Neckarsulm

Laut Okamoto wird sehr viel Wert auf Details gelegt. Die Spielaufgaben drehen sich darum, die beiden Protagonisten entsprechend ihren Fertigkeiten einzeln und im Team einzusetzen. Die Spielwelt wurde Okamoto zufolge zwar vom Klassiker Zelda beeinflusst, ist aber eigenständig und wirkt düsterer. Grafisch scheint Majin eher in Richtung Ico zu gehen - und die Heldenkombination erinnert auch etwas an Project Trico.

Game Republic arbeitet derzeit laut Okamoto mit Hochdruck daran, Majin im Frühjahr 2010 fertigzustellen. Publisher ist Namco Bandai.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 7,99€
  2. (u.a. Battlefield V für 21,49€ und Dying Light - The Following Enhanced Edition für 11,49€)
  3. 0,99€
  4. 4,98€

Folgen Sie uns
       


Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test

Der Fire TV Cube ist mehr als ein Fire-TV-Modell. Er kann auf Zuruf gesteuert werden und wir zeigen im Video, wie gut das gelöst ist.

Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test Video aufrufen
Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

Social Engineering: Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung
Social Engineering
"Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Social Engineering Mit künstlicher Intelligenz 220.000 Euro erbeutet
  2. Social Engineering Die unterschätzte Gefahr

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

    •  /