• IT-Karriere:
  • Services:

Kleiner Splitter für acht HDMI-Displays an einer Quelle

Kompaktes Gerät für Wandmontage mit EDID-Korrektur

Gefen bietet mit dem "GTV-MHDMI1.3" einen besonders kompakten Splitter für HDMI-Signale an, der sich besonders für die Wandmontage eignen soll. Das Gerät beherrscht HDMI 1.3 und kann fehlerhafte EDID-Daten von Displays umgehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der neue Splitter für den professionellen Einsatz ist nur 10,2 x 27,9 x 3 Zentimeter groß und mit Montagelöchern versehen. Das Netzteil ist allerdings extern ausgelegt. Gefen sieht die Konstruktion als Alternative zu 8fach-Splittern für 19-Zoll-Racks als Gerät für die Videoverteilung unter anderem für Präsentationsräume und Ladengeschäfte.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Sindelfingen
  2. Dataport, verschiedene Standorte

Von einem Eingang aus kann ein HDMI-Signal auf acht Ausgänge verteilt werden. Sämtliche Formate nach HDMI 1.3 bis 1080p/60 für das Bild und in den Tonformaten LPCM 7.1, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD und DTS HD Master Audio soll das Gerät unverfälscht weitergeben. Kommt ein Display oder Projektor mit den Tonformaten nicht zurecht, kann der Splitter auch nur den in den Kernen der Formate gespeicherten Stereoton an die Ausgänge schicken.

Da manche HDMI-Geräte an den Zuspieler - den in diesem Fall der Splitter darstellt - falsche EDID-Daten für ihre Auflösungen und Farbtiefen schicken, kann der GTV-MHDMI1.3 diese ignorieren und eigene EDIDs angeben. Alle HDMI-Ports sind mit einer proprietären Verschraubung ausgeführt, für die es aber inzwischen Kabel von etlichen Anbietern gibt.

Bei 8 Bit Farbtiefe können die Kabel für die Ein- und Ausgänge bis zu 15 Meter lang sein, mit 12-Bit-Farben bis zu 10 Metern. In beiden Farbtiefen sollen 1080p-Auflösungen erreicht werden. Dafür hat der Splitter eine eigene analoge Signalverarbeitung für die Ports eingebaut.

Erstmals öffentlich zeigen will Gefen den GTV-MHDMI1.3 auf der IFA in Berlin, das Gerät soll jedoch schon lieferbar sein. Es kostet 413 Euro plus Mehrwertsteuer.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,07€
  2. 21,49€
  3. 51,99€
  4. 4,98€

Ecto 31. Aug 2009

jo hat nate recht, zieh dir das ma rein dann biste etwas klüger. http://www.familie-farr...

Siga9876 19. Aug 2009

für umschalten per funk gibts lösungen. wer 490 Euro für sowas hat oder vergoldete...

nate 19. Aug 2009

Würde es sich um ein passives Bauteil oder einen einfachen Signalverstärker handeln...

MiniMe 19. Aug 2009

Mit Deinem Mini-Hirn den Text zu verstehen und den Zusammenhang zu erkennen scheint eine...

PreisFinder 19. Aug 2009

Wieso setzt Du Profis in Anführungszeichen? Willst Du uns weiß machen jemand der einen...


Folgen Sie uns
       


Atari Portfolio angesehen

Der Atari Portfolio war einer der ersten Palmtop-Computer der Welt - und ist auch 30 Jahre später noch ein interessanter Teil der Computergeschichte. Golem.de hat sich den Mini-PC im Retrotest angeschaut.

Atari Portfolio angesehen Video aufrufen
Tesla-Fabrik in Brandenburg: Remote, Germany
Tesla-Fabrik in Brandenburg
Remote, Germany

Elon Musk steht auf Berlin, doch industrielle Großprojekte sind nicht die Stärke der Region. Ausgerechnet in die Nähe der ewigen Flughafen-Baustelle BER will Tesla seine Gigafactory 4 platzieren. Was spricht für und gegen den Standort Berlin/Brandenburg?
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Gigafactory Tesla soll 4 Milliarden Euro in Brandenburg investieren
  2. 7.000 Arbeitsplätze Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
  3. Irreführende Angaben Wettbewerbszentrale verklagt Tesla wegen Autopilot-Werbung

Raumfahrt: Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus
Raumfahrt
Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus

Eine mögliche leichte Senkung des deutschen Beitrags zur Esa bringt nicht die Raumfahrt in Gefahr. Deren heutige Probleme sind Resultat von Fehlentscheidungen, die hohe Kosten und Ausgaben nach sich ziehen. Zuerst braucht es Reformen statt noch mehr Geld.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Space Rider Neuer Anlauf für eine eigene europäische Raumfähre
  2. Vega Raketenabsturz lässt Fragen offen

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 baut auf Nahrung, Holz, Stein und Gold
  2. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

    •  /