Erste Bilder aus dem Lego Universe

Neues zum Lego-Onlinerollenspiel von der Gamescom

Netdevil hat Bilder aus Lego Universe veröffentlicht. Zudem verraten die Entwickler nun etwas mehr von ihrem Onlinerollenspiel, das wie die Plastik-Steckbaukästen von Lego auf Kreativität setzen soll. Lego-Baumeister sollten ihre Ansprüche aber zum Start nicht zu hochschrauben.

Artikel veröffentlicht am ,

Zur Gamescom sind auch Ryan Seabury und Mark William Hansen angereist, um Lego Universe in einem Hotelzimmer zu präsentieren. Seabury ist als Creative Director bei Netdevil für die Entwicklung des Spiels mitverantwortlich, während Hansen die Digital Play Studios von Lego Systems als Senior Director leitet.

Inhalt:
  1. Erste Bilder aus dem Lego Universe
  2. Erste Bilder aus dem Lego Universe

Die Pläne für Lego Universe sind ehrgeizig - das Onlinerollenspiel soll die Lego-Welt zum virtuellen Leben erwecken, sich eng mit Lego.com vernetzen und das kreative Potenzial der Spieler stärker nutzen als bei vielen anderen Onlinespielen.

Arbeit an Lego Universe schreitet voran

Das Spiel selbst zeigen Netdevil und Lego weiterhin nicht, immerhin gibt es nun aber Bilder und Videos mit Spielgrafik. Bedienoberfläche und Steuerung von Lego Universe werden noch nicht gezeigt, es wird aber deutlich, dass das recht große Lego-eigene Universum möglichst umfassend abgebildet werden soll.

Seabury und Hansen sagten im Gespräch mit Golem.de, Lego Universe entwickle sich gut. Es sei aber eine Herausforderung gewesen, die sehr unterschiedlichen Lego-Themenwelten in einem Spiel zusammenzubringen. Sie geben sich zuversichtlich, einen guten Weg gefunden zu haben.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker:in Systemintegration (w/m/d)
    Bistum Hildesheim, Hildesheim
  2. IT-Mitarbeiter*in (m/w/d) (Systemadministration / Support/IT-Projektmanagement)
    Evangelische Kirche in Deutschland, Hannover
Detailsuche

Es gibt also nicht nur Burgen und Städte, sondern auch Weltraumstationen und Raumschiffe. Selbst Piraten und Ninjas finden sich im Spiel - und das Chaos als ultimatives Böses. Doch auch wenn das Lego-Männchen der Spieler mal in Kämpfen auseinandergenommen wird, taucht es an anderer Stelle zusammengesetzt wieder auf.

Bunte Abenteuerwelt für kreative Lego-Männchen

In Lego Universe geht es nach der Charaktererschaffung in ein allgemeines Startgebiet, das später zumindest teilweise wieder besucht werden kann. Im Spielverlauf gilt es, Fähigkeiten, Geld und vor allem Lego-Steine zu sammeln - Spielstufen gibt es hingegen nicht.

Auch soll vermieden werden, dass die Spieler den Großteil der Spielzeit mit der Suche nach Steinen verbringen. Reputation können die Spieler erlangen, indem sie etwa den Bau komplexer Gegenstände oder Gebäude meistern. Das schnelle Zusammenbauen fertiger oder ausgedachter Modelle übernimmt dabei in der Regel die Spielfigur.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Erste Bilder aus dem Lego Universe 
  1. 1
  2. 2
  3.  


CruZer 09. Dez 2010

Die Noppen wurden bestimmt wegen der vielen schmerzenden Füße entfernt :P :D

CruZer 09. Dez 2010

Vorallem die 14,99 € monatlich als kinderfreundliche zu bezeichnen. Steckt da etwa...

LegoBlabla 19. Aug 2009

Genau das will die Welt haben.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Meta
"Es ist euer Job, euch in Horizon Worlds zu verlieben!"

Amüsante Auszüge aus Memos von Meta zeigen, dass nicht mal die Entwickler von Horizon Worlds gerne in ihre virtuelle Welt eintauchen.

Meta: Es ist euer Job, euch in Horizon Worlds zu verlieben!
Artikel
  1. Corning: Moderne Glasfaser ist ihren Vorgängern nur wenig ähnlich
    Corning
    Moderne Glasfaser ist ihren Vorgängern nur wenig ähnlich

    Lichtwellenleiter sind eine alte Technik. Heute müssen sie für Glasfaser-Verkabelung in Gebäuden fast neu erfunden werden.

  2. Klage gegen Datenschutzaufsicht: Bundeskriminalamt weigert sich, Funkzellendaten zu löschen
    Klage gegen Datenschutzaufsicht
    Bundeskriminalamt weigert sich, Funkzellendaten zu löschen

    Das BKA will gesammelte Überwachungsdaten nicht löschen müssen. Deswegen klagt die Polizei gegen einen Bescheid des obersten Datenschützers.
    Eine Exklusivmeldung von Lennart Mühlenmeier

  3. Justizminister: Ausweiskopien sollen aus dem Handelsregister gelöscht werden
    Justizminister
    Ausweiskopien sollen aus dem Handelsregister gelöscht werden

    Im Online-Handelsregister lassen sich persönliche Daten wie Ausweiskopien oder Unterschriften einfach abrufen. Justizminister Marco Buschmann will das ändern.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • iPhone 14 Plus jetzt erhältlich • Günstig wie nie: Gigabyte RTX 3090 Ti 1.099€, KF DDR5-5600 16GB 99,39€, Logitech Gaming-Maus 69,99€, MSI Curved 27" WQHD 165Hz 289€ • AMD Ryzen 7 5800X3D 429€ • NfS Unbound vorbestellbar • 3 Spiele für 49€ [Werbung]
    •  /