Abo
  • Services:

Peter Molyneux stellt Fable 3 mit Theater und Trailer vor

Die Handlung spielt rund 50 Jahre nach dem Ende des letzten Fable, die Welt ist in eine frühe Phase der Industrialisierung eingetreten, es gibt deshalb auch mehr Armenviertel mit Gewalt und Kriminalität; in einer bei der Präsentation gezeigten Konzeptstudie erinnerte das an Szenen aus Oliver Twist.

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern

Als Herrscher kann der Spieler ganze Regionen in der Welt entweder ins Verderben stürzen oder zu Glanz und Gloria führen. Wie das genau geschieht, deutete Molyneux nur an. Er verglich die Rolle des Spielers mit Captain Kirk von der Enterprise: Der hat zwar auch so etwas wie absolute Macht, steht aber trotzdem auch mal mit dem Phaser in der Hand an vorderster Front auf fremden Planeten und erlebt Abenteuer.

Außerdem stellte Molyneux sogenannte "Judgements" als wesentliches neues Gameplay-Element vor - ohne in die Tiefe zu gehen: Dann sei der Spieler in seinem Thronsaal und richte über Untergebene. Beispielsweise komme es zu einer Verhandlung über ein Verbrechen und der Spieler könne die angeklagte Diebin einfach verurteilen oder der Sache auf den Grund gehen. Wesentlich erweitert werden sollen auch die Möglichkeiten, in Kontakt mit anderen Figuren in der Spielewelt zu treten.

Nach Auskunft von Peter Molyneux erscheint Fable 3 irgendwann 2010 - die zweite Jahreshälfte ist wahrscheinlicher als die erste. Das Spiel entsteht bei Lionhead in England und erscheint nur für die Xbox 360.

 Peter Molyneux stellt Fable 3 mit Theater und Trailer vor
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. 9,99€

wird schon... 25. Okt 2010

wow, leute seit ihr naiv...das sieht ja nen blinder mit nem krückstock das hier alles nur...

Hirsch2k 20. Aug 2009

Na dann bin ich ja beruhigt, wenns ein keltischer Begriff für England ist, kanns sich...

Eisklaue 19. Aug 2009

Jap Multiplayer gab es, war sogar ziemlich witzig wenn man die Viechers gegeneinander...

Zingel 19. Aug 2009

Nö, ich kenne Fable2 nicht, und ich werde nach diesem Trailer garantiert nicht...

irata_ 19. Aug 2009

Jetzt wird mir ja einiges klar! Vorher dachte ich noch, daß man schon seit Jahrzehnten...


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
    3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


        •  /