Abo
  • Services:

Sony: Heavy Rain bewegend, Gran Turismo geschenkt

Neue Videos von Heavy Rain und Uncharted 2 veröffentlicht

Neben der Playstation 3 Slim hat Sony Computer Entertainment auf der Gamescom noch Spiele wie Heavy Rain und eine Reihe von Neuheiten vorgestellt. So starten demnächst Onlinecomics und "Mini"-Spiele für die PSP - für deren Go-Version es Gran Turismo unter besonderen Bedingungen kostenlos gibt.

Artikel veröffentlicht am ,

Zum Abschluss der Gamescom-Pressekonferenz von Sony Computer Entertainment in Köln enthüllte deren Chef Kazuo Hirai die Playstation 3 Slim - aber auch davor gab es bei dem japanischen Unterhaltungskonzern einiges an Neuigkeiten zu sehen. Durch das einstündige Programm führte Andrew House, Chef von Sony Computer Entertainment Europe (SCEE), und zum Start präsentierte er Zahlen: So hat sein Unternehmen von der Playstation 3 in den rund zwei Jahren nach Marktstart weltweit 23,7 Millionen Exemplare abgesetzt, im europäischen Raum waren es 10 Millionen. Die Playstation 2 kommt auf 138,8 Millionen Stück weltweit und 51,8 Millionen in Europa, die Playstation Portable auf 52,9 Millionen weltweit und 17 Millionen in Europa. Auch Mitgliederzahlen des Playstation Network hat House genannt: 27 Millionen sind es weltweit, 11 Millionen in Europa - rund 60 Prozent der PS-Besitzer klinken sich nach seinen Angaben mehr oder weniger regelmäßig in das Onlineangebot ein.

 

Weil "Online" auch für SCEE immer wichtiger ist, drehte sich dann erst alles um Playstation Home: Dafür will Sony demnächst eine Singstar-Lounge veröffentlichen. Außerdem will der Autohersteller Audi noch vor Jahresende 2009 eine virtuelle Werbe-Erlebniswelt eröffnen.

 

Ebenfalls demnächst will Sony die Navigation im Playstation Network überarbeiten: Dann soll es mehr und leichter auffindbare Shortcuts zum Store geben. Außerdem sollen Themes in Zukunft variantenreicher und eine Rubrik namens "What's New" eingeführt werden. Ebenfalls neu: Es soll über den Dienst bald Angebote von TV-Stationen geben. Das nennt sich dann Catch-Up-TV-Channels, und neben der BBC und anderen weltweiten Stationen ist auch das deutsche ZDF mit dabei.

Sony: Heavy Rain bewegend, Gran Turismo geschenkt 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 99,98€
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Father Payne 19. Aug 2009

Das ganze Spiel erinnert mich an Max Payne

sad f 19. Aug 2009

Klasse. Ich hab die BD trotz zweimaliger Nachfrage (und Zusicherung seitens Sony) nie...

Aimr 19. Aug 2009

Also für mich gibts nix besseres als diesen "Multimediaserver/Home-PC mit eingebauter...

Leser 19. Aug 2009

Du hast noch nie Tender Loving Care gespielt. Und so richtig interaktiv war das nichtmal.

Planet 19. Aug 2009

Immer noch Hass auf Sony, weil du damals nicht die PS2 sondern den Gamecube gekauft hast...


Folgen Sie uns
       


Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on

Amazons neue Version des Kindle Paperwhite steckt in einem wasserdichten Gehäuse. Außerdem unterstützt der E-Book-Reader Audible-Hörbücher und hat mehr Speicher bekommen. Das neue Modell ist zum Preis von 120 Euro zu haben.

Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
    Mate 20 Pro im Hands on
    Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

    Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
    2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
    3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

      •  /