• IT-Karriere:
  • Services:

Anklage gegen Heartland-Cracker erhoben

Hauptangeklagter wegen weiterer Datendiebstähle unter Anklage

Die US-Justizbehörden haben einen 28-jährigen Amerikaner und zwei Russen wegen des Datendiebstahls beim US-Zahlungsdienstleister Heartland Payment Systems erhoben. Der Hauptangeklagte aus Florida soll neben dem spektakulären Heartland-Hack noch für weitere vergleichbare Fälle verantwortlich sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Das US-Justizministerium (Department of Justice, DOJ) hat am gestrigen Montag gegen drei Männer Anklage wegen des Diebstahls von Kreditkartendaten über das Internet erhoben. Nach Angaben des DOJ handelt es sich dabei um den größten derartigen Fall, der in den USA vor Gericht kommt.

Datensätze auf Computer in USA und Europa transferiert

Stellenmarkt
  1. Elite Consulting Network Group über Elite Consulting Personal & Management Solutions GmbH, Essen
  2. Erzbistum Paderborn, Hardehausen bei Warburg

Weit über 130 Millionen Datensätze von Kredit- und Debitkarten sollen sich der 28-jährige Albert Gonzalez aus Miami und seine beiden Mitangeklagten, zwei namentlich nicht genannte Russe, illegal beschafft haben. Dazu seien sie in die Computersysteme des Zahlungsdienstleisters Heartland Payment Systems, der Supermarktketten 7-Eleven und Hannaford Brothers sowie zwei weiterer Einzelhandelsunternehmen eingedrungen, so die Justizbehörde. Mit Hilfe von Malware, die sie in die Systeme eingeschleust haben sollen, hätten sie sich Zugang zu diesen Daten verschafft und diese an Computer in den USA, Lettland, der Ukraine und den Niederlanden verschickt.

Im Falle einer Verurteilung droht Gonzalez eine Haftstrafe von bis zu 25 Jahren sowie eine Geldstrafe in Höhe von mehreren hunderttausend US-Dollar.

Einschlägig bekannt

Gonzalez ist den US-Behörden bekannt: Er steht wegen mehrerer weiterer vergleichbarer Fälle unter Anklage, darunter auch der Datendiebstahl beim Einzelhändler TJX. Der Heartland- und der TJX-Fall gelten als die spektakulärsten Datendiebstähle im Internet. Heartland hatte den Einbruch in seine Computersysteme im Januar, drei Stunden vor der Zeremonie zur Amtseinführung von US-Präsident Barack Obama, bekanntgemacht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...

IhrName9999 31. Aug 2009

Und was soll das bringen? Glaubst du ernsthaft dass der entspr. Algorithmus nicht...

IhrName9999 31. Aug 2009

Müsstest du nicht deine Hausaufgaben machen?

ewafawefawfawfw... 18. Aug 2009

Heartland musste aufgrund gesetzlicher Vorgaben den Einbruch bekanntgeben. Nun gibt es PR...


Folgen Sie uns
       


Datenbasierte Archäologie im DAI

Idai World ist ein System, um archäologische Daten aufzubereiten und online zugänglich zu machen. Benjamin Ducke vom Deutschen Archäologischen Institut stellt es vor.

Datenbasierte Archäologie im DAI Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

    •  /