Abo
  • Services:

Google sagt künftigen Suchtraffic voraus

Insights for Search auf Deutsch und mit Prognosefunktion

Google erweitert seinen Dienst "Insights for Search" um neue Auswertungsfunktionen und bietet ihn in deutscher Sprache an. Damit lassen sich Suchtrends analysieren und Prognosen erstellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit "Google Insights for Search" gewährt Google einen kleinen Einblick in das Suchverhalten seiner Nutzer. Über den Dienst können Suchtrends analysiert werden, beispielsweise um herauszufinden, nach welchen Suchbegriffen in bestimmten Regionen, Zeiträumen oder Themenkategorien besonders häufig gesucht wird.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Grasbrunn
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Neu ist neben einem deutschsprachigen Interface die Möglichkeit, Prognosen künftiger Trends für bestimmte Suchanfragen zu ermitteln - vorausgesetzt, Googles Datenbasis lässt eine Prognose zu. Denn Grundlage für die Prognosen sind Hochrechnungen von Suchtrends und -mustern aus der Vergangenheit.

Mit Hilfe animierter Karten kann zudem visualisiert werden, wie sich die Interessen im Zeitverlauf verändern und nach Regionen unterscheiden. Diagramme, die das Suchvolumen für mehrere Suchbegriffe zeigen, lassen sich in die eigene Webseite einbinden.

Kategorie-Analysen sollen es erlauben, die beliebtesten Suchanfragen einer Themenkategorie zu ermitteln, beispielsweise im Themenfeld Reisen oder Fahrzeugmarken.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

leech 18. Aug 2009

demnächst? lol

CCD teschnig alder 18. Aug 2009

google ausgereift?

Blork 18. Aug 2009

osx abwärtstrend Win 7 aufwärtstrend

Woghowaltu 18. Aug 2009

schade, dass man nur unnütze dinge dort findet, wie z.b. Woghowaltu

asdsadsdasd 18. Aug 2009

mittlerweile gibts nen treffer :P


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
    Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
    Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

    In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
    2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
    Lenovo Thinkpad T480s im Test
    Das trotzdem beste Business-Notebook

    Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
    2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
    3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

      •  /