Abo
  • Services:
Anzeige

Playstation Home wird verbessert

Home Development Kit 1.3 ermöglicht komplexere Home-Spaces

Sony Computer Entertainment steht kurz vor der Veröffentlichung des Home Development Kit (HDK) 1.3. Es soll komplexere Home-Spaces ermöglichen - und bereitet Playstation Home auf interaktive Gegenstände vor, die selbst Minispiele sind.

Die 3D-Welt Playstation Home dient als alternativer Zugang zu Spielen, ermöglicht es, diese mit eigenen Vorzimmern zu versehen, bietet Werbespiele sowie Minispiele und soll dem Spieleravatar gleichzeitig ein virtuelles Zuhause sein. In einem Vortrag auf der GDC Europa im Vorfeld der Gamescom 2009 hat das Home-Team seine von rund 6 Millionen PS3-Besitzern genutzte Gamingplattform vorgestellt.

Anzeige

Noch hat Home wenige Inhalte, die Nutzer auch dauerhaft anziehen können. Zu den Home Spaces, die das bewerkstelligen, zählen laut den Home-Entwicklern vor allem diejenigen Home Spaces, die selbst Minispiele sind, während die Räume mit virtuellen Videoleinwänden nur geringen Reiz ausüben. Zu den positiven Beispielen zählen die Home Spaces von Red Bull und Buzz.

Home Spaces mit aufwendigeren Minispielen ziehen an

Red Bull bietet ein innerhalb von vier Monaten entwickeltes Minispiel mit Flugakrobatik, das in Home die meisten wiederkehrenden Nutzer zählen soll. In Sonys eigener Quizwelt Buzz Studio können bis zu 64 Spieler gemeinsam Fragen beantworten, selbst stellen und bei besonderen Erfolgen auch Gegenstände freischalten. Der Buzz-Space ist dabei ebenfalls kostenlos, bringt aber laut Sony mehr Leute dazu, ein Buzz-Spiel zu kaufen.

Derzeit experimentieren die Entwickler damit, wie sich in Home Geld verdienen lässt. Dabei gibt es für jedes Land unterschiedliche Vorgaben zum Verhältnis von kostenlosen und kostenpflichtigen Inhalten, Sony Computer Entertainment will für eine gute Balance sorgen.

Das Home-Entwicklerpaket HDK steht zum kostenlosen Download zur Verfügung - selbst entwickelte Home Spaces lassen sich auch auf Testsystemen und nicht nur auf Entwicklermaschinen ausprobieren. Zudem können die Home Spaces über ein Webinterface in eine separate Sandbox gespielt und so ausprobiert werden.

Playstation Home wird verbessert 

eye home zur Startseite
Lamer 18. Aug 2009

Ach so, die gesamte PS3-Käuferschicht besteht also aus Prolls. Toller Trollbeitrag, hier...

Jander 18. Aug 2009

In HOME soll es nur Ausschnitte / Highlights der Pressekonferenz geben. Speziell im...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Host Europe GmbH, Hürth
  2. Technische Universität Hamburg, Hamburg
  3. ETAS GmbH, Stuttgart
  4. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden-Dützen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 4,99€
  2. (-67%) 6,66€
  3. (-10%) 35,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Pro Gerät soll der Austausch maximal zweimal...

    rsaddey | 18:59

  2. LOL: Unternehmer, die nach dem Staat rufen

    Dungeon Master | 18:53

  3. Re: Die Akku Technik wird in den nächsten Jahren...

    Hegakalle | 18:52

  4. Re: Verbessert

    LinuxMcBook | 18:52

  5. Null Kommentare? Die Mobil-Unternehmen...

    jude | 18:51


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel