Abo
  • Services:

Starcraft 2 - Infos zur Onlineaktivierung und neue Trailer

Einzelspielerkampagne nach einmaliger Registrierung offline spielbar

Im Rahmen der hauseigenen Messe Blizzcon hat Kultentwickler Blizzard erste Szenen aus der Einzelspielerkampagne von Starcraft 2 gezeigt. Außerdem wurde bestätigt, dass die Kampagne nach einmaliger Onlineregistrierung auch offline spielbar sein wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Gegenüber der Internetseite vg247.com hat der Chefdesigner von Starcraft 2, Dustin Browder, erwähnt, dass Spieler das 2010 erscheinende Echtzeitstrategiespiel vor der Installation einmalig registrieren müssen. Die Solokampagne wird danach offline zugänglich sein.

 

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg vor der Höhe

Der Spieler wird also, anders als in Command & Conquer 4, keinen Internetzwang haben. Zugriff auf Freundeslisten und Erfolge gibt es ohne Internet allerdings auch in Starcraft 2 nicht. Für Mehrspielerduelle ist eine permanente Internetanbindung Pflicht. Einen traditionellen LAN-Modus wird Starcraft 2 nicht bieten.

 

Im Rahmen von Blizzards Messe Blizzcon wurden außerdem Spielszenen vom ersten Teil der Starcraft-2-Trilogie veröffentlicht. Auch ein neuer Trailer zeigt einige alte Bekannte des Starcraft-Universums. Zuletzt hatte sich das Erscheinungsdatum von Starcraft 2 auf 2010 verschoben, da die Arbeiten am hauseigenen Onlinedienst Battle.net nicht planmäßig vorangehen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. 9,99€

PapaStrunz 23. Aug 2009

Wie könnt ihr euch mit so einem Troll unterhalten? Der ist doch eindeutig von der...

It's Me 21. Aug 2009

OSS ist nicht wirklich weg habe selber OSS4 drauf da ALSA meine Audiokarte nicht...

Furgas 19. Aug 2009

Schlimmer, Die Entwickler/Publisher haben es umgewandelt in: "Der Kunde hat Geld, das...

Simbl 19. Aug 2009

ROTFL!

Captain 18. Aug 2009

Zeit vielleicht, aber nicht die mindeste Lust. Demnächst muss man noch online, um Mensch...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


      •  /