• IT-Karriere:
  • Services:

RECAP - Firefox-Erweiterung befreit US-Gerichtsdokumente

Software stellt Gerichtsdokumente ins Internet Archive

Das Projekt RECAP will mit einer Firefox-Erweiterung die von US-Gerichten veröffentlichten Dokumente befreien. Diese dürfen zwar frei weiterverbreitet werden, die Gerichte stellen sie selbst zumeist aber nur über das kostenpflichtige System PACER bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

Zwar stellen US-Gerichte praktisch sämtliche Dokumente zu öffentlichen Prozessen ins Internet, doch Zugang erhalten Nutzer nur über das kostenpflichtige System PACER. Einmal heruntergeladen, dürfen die Dokumente frei weiterverbreitet werden.

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, Home-Office
  2. Haufe Group, Freiburg im Breisgau

Unbefriedigend finden einige diese Situation und haben sich zum Ziel gesetzt, die Gerichtsdokumente zu befreien. Möglich machen soll dies die Firefox-Erweiterung RECAP: PACER-Nutzer, die RECAP installiert haben, laden die bei PACER heruntergeladenen Dokumente automatisch ins Internet Archive hoch, wo sie für alle frei zur Verfügung stehen. Zusätzliche Kosten entstehen den PACER-Nutzern dadurch nicht.

Zudem bietet die Software PACER-Nutzern die Möglichkeit, Kosten zu sparen. Sie zeigt auf jeder Dokumentenseite von PACER an, ob das entsprechende Dokument schon im Internet Archive hinterlegt ist. Statt die Datei kostenpflichtig bei PACER herunterzuladen, kann diese dann auch kostenlos bezogen werden.

Darüber hinaus benennt die Erweiterung die Dateien automatisch um. Statt nichtssagender Dateinamen werden diese mit der Fall-ID versehen. Digitale Signaturen stellen sicher, dass die frei veröffentlichten Dateien unverändert sind.

RECAP steht unter recapthelaw.org in einer Betaversion zum Download bereit. Geleitet wird das Projekt von Jura-Professor Ed Felten von der Universität Princeton.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit Speicherangeboten, z. B. Crucial BX500 1 TB für 77€, SanDisk Ultra NVMe SSD 1 TB...
  2. 285,80€ + 5,95€ Versand. Für Neukunden und bei Newsletter-Anmeldung noch günstiger...
  3. (u. a. Microsoft 365 Family | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets und mobile Geräte | 1...

Siga9876 17. Aug 2009

Das Fake-Produkt Sony-RECAP müsste also Sonies gemeinfreie (nicht die normalen) Ebooks...


Folgen Sie uns
       


Immortals Fenyx Rising - Fazit

Im Video zeigt Golem.de das Actionspiel Immortals Fenyx Rising.

Immortals Fenyx Rising - Fazit Video aufrufen
Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Facebook: Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
Facebook
Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum

Nutzer, die den neuen Geschäftsbedingungen und der neuen Datenschutzerklärung nicht bis zum 8. Februar zustimmen, können Whatsapp nicht weiter verwenden.

  1. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen
  2. Strafverfolgung BKA liest Nachrichten per Whatsapp-Synchronisation mit
  3. Weitergabe von Metadaten Whatsapp widerspricht Datenschutzbeauftragtem Kelber

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


      •  /