Abo
  • Services:

Lenovo tauscht defekte ThinkPad-Akkus aus

Betroffene Kunden erhalten Ersatz nach Prüfung durch eine Software

Lenovo meldet, dass Akkus bestimmter ThinkPad-Notebooks der Serien T60, T61, R60, R61, X60 und X61 einen Fehler aufweisen können. Dieser führt dazu, dass die Akkus sich nicht mehr laden lassen - betroffene Kunden sollen in diesem Fall neue Akkus erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Einige ThinkPad-Benutzer haben laut Lenovo verschiedene Symptome ihrer Geräte gemeldet: Die Notebooks haben über den Power Manager oder das Message Center die Fehlermeldung erhalten, dass ein irreparabler Schaden am Akku besteht oder dieser nicht aufgeladen werden kann. Gemeldet wurden auch unerwartet niedrige Akkuladungen und ein plötzlicher Abfall der Akkuladestandsanzeige.

Stellenmarkt
  1. NRW.BANK, Münster
  2. Deutsche Welle, Bonn

Lenovo zufolge tritt das Problem weltweit bei den folgenden ThinkPad-Modellen und Akkus auf:

ThinkPad Akku-FRU-Teilenummer
R60, R61, T60, T61 42T4546, 42T4566, 92P1141
X60, X61 42T4550, 42T4567, 42T4568, 92P1169, 92P1173, 93P5028, 93P5030

Laut Lenovo sorgt der Fehler nicht für ein Sicherheitsrisiko, demnach besteht keine Brandgefahr. Mit einem Akku-Diagnose-Tool von Lenovo lässt sich unter Windows herausfinden, ob das eigene ThinkPad-Notebook betroffen ist und der Fehler im Akku auf das bestimmte Problem zurückzuführen ist. In dem Fall gibt es einen kostenlosen Ersatzakku - das Tool ruft dann automatisch eine Webseite auf, wo dieser Ersatzakku bestellt werden kann.



Anzeige
Blu-ray-Angebote

sdog 09. Mär 2010

der kundendienst antwortet dazu auch nicht auf emails oder forum posts. ich sitz hier...

blub 16. Aug 2009

Meiner ist auch seit gut 8 Monaten kaputt, da ich aber mein Notebook derzeit nur wenig...

b3nl 15. Aug 2009

Vielleicht solltest du soviel Mumm haben und auch trotz fehlender Registrierung mit...

Und Apple 15. Aug 2009

Meinen Informationen zufolge reichen 120 Beschwerdeemails: https://forum.golem.de...

Erst verlinkte... 15. Aug 2009

.... dann posten.


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameras im Vergleich

Wir haben die Fotoqualität von sechs aktuellen Top-Smartphones verglichen.

Smartphone-Kameras im Vergleich Video aufrufen
Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Elektronisch Arzneimittelrezept kommt auf Smartphone
  2. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  3. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia

    •  /