Abo
  • Services:
Anzeige

Lenovo tauscht defekte ThinkPad-Akkus aus

Betroffene Kunden erhalten Ersatz nach Prüfung durch eine Software

Lenovo meldet, dass Akkus bestimmter ThinkPad-Notebooks der Serien T60, T61, R60, R61, X60 und X61 einen Fehler aufweisen können. Dieser führt dazu, dass die Akkus sich nicht mehr laden lassen - betroffene Kunden sollen in diesem Fall neue Akkus erhalten.

Einige ThinkPad-Benutzer haben laut Lenovo verschiedene Symptome ihrer Geräte gemeldet: Die Notebooks haben über den Power Manager oder das Message Center die Fehlermeldung erhalten, dass ein irreparabler Schaden am Akku besteht oder dieser nicht aufgeladen werden kann. Gemeldet wurden auch unerwartet niedrige Akkuladungen und ein plötzlicher Abfall der Akkuladestandsanzeige.

Anzeige

Lenovo zufolge tritt das Problem weltweit bei den folgenden ThinkPad-Modellen und Akkus auf:

ThinkPad Akku-FRU-Teilenummer
R60, R61, T60, T61 42T4546, 42T4566, 92P1141
X60, X61 42T4550, 42T4567, 42T4568, 92P1169, 92P1173, 93P5028, 93P5030

Laut Lenovo sorgt der Fehler nicht für ein Sicherheitsrisiko, demnach besteht keine Brandgefahr. Mit einem Akku-Diagnose-Tool von Lenovo lässt sich unter Windows herausfinden, ob das eigene ThinkPad-Notebook betroffen ist und der Fehler im Akku auf das bestimmte Problem zurückzuführen ist. In dem Fall gibt es einen kostenlosen Ersatzakku - das Tool ruft dann automatisch eine Webseite auf, wo dieser Ersatzakku bestellt werden kann.


eye home zur Startseite
sdog 09. Mär 2010

der kundendienst antwortet dazu auch nicht auf emails oder forum posts. ich sitz hier...

blub 16. Aug 2009

Meiner ist auch seit gut 8 Monaten kaputt, da ich aber mein Notebook derzeit nur wenig...

b3nl 15. Aug 2009

Vielleicht solltest du soviel Mumm haben und auch trotz fehlender Registrierung mit...

Und Apple 15. Aug 2009

Meinen Informationen zufolge reichen 120 Beschwerdeemails: https://forum.golem.de...

Erst verlinkte... 15. Aug 2009

.... dann posten.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. R&S Cybersecurity gateprotect GmbH, Hamburg
  2. Max Weishaupt GmbH, Schwendi
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  4. CodeWrights GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 19,99€
  3. 40,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

  1. Re: Geht doch auch mit alter Hardware...

    gehtjanx | 04:56

  2. Re: Hatte Hillary nicht mehr Stimmen bekommen?

    SJ | 04:42

  3. Re: Sind die dann genau so überteuert und...

    bombinho | 04:35

  4. Re: Redundanz

    bombinho | 04:17

  5. Re: Wie immer war alles nur ein "Versehen"

    Sarkastius | 04:12


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel