Abo
  • Services:
Anzeige

Lenovo tauscht defekte ThinkPad-Akkus aus

Betroffene Kunden erhalten Ersatz nach Prüfung durch eine Software

Lenovo meldet, dass Akkus bestimmter ThinkPad-Notebooks der Serien T60, T61, R60, R61, X60 und X61 einen Fehler aufweisen können. Dieser führt dazu, dass die Akkus sich nicht mehr laden lassen - betroffene Kunden sollen in diesem Fall neue Akkus erhalten.

Einige ThinkPad-Benutzer haben laut Lenovo verschiedene Symptome ihrer Geräte gemeldet: Die Notebooks haben über den Power Manager oder das Message Center die Fehlermeldung erhalten, dass ein irreparabler Schaden am Akku besteht oder dieser nicht aufgeladen werden kann. Gemeldet wurden auch unerwartet niedrige Akkuladungen und ein plötzlicher Abfall der Akkuladestandsanzeige.

Anzeige

Lenovo zufolge tritt das Problem weltweit bei den folgenden ThinkPad-Modellen und Akkus auf:

ThinkPad Akku-FRU-Teilenummer
R60, R61, T60, T61 42T4546, 42T4566, 92P1141
X60, X61 42T4550, 42T4567, 42T4568, 92P1169, 92P1173, 93P5028, 93P5030

Laut Lenovo sorgt der Fehler nicht für ein Sicherheitsrisiko, demnach besteht keine Brandgefahr. Mit einem Akku-Diagnose-Tool von Lenovo lässt sich unter Windows herausfinden, ob das eigene ThinkPad-Notebook betroffen ist und der Fehler im Akku auf das bestimmte Problem zurückzuführen ist. In dem Fall gibt es einen kostenlosen Ersatzakku - das Tool ruft dann automatisch eine Webseite auf, wo dieser Ersatzakku bestellt werden kann.


eye home zur Startseite
sdog 09. Mär 2010

der kundendienst antwortet dazu auch nicht auf emails oder forum posts. ich sitz hier...

blub 16. Aug 2009

Meiner ist auch seit gut 8 Monaten kaputt, da ich aber mein Notebook derzeit nur wenig...

b3nl 15. Aug 2009

Vielleicht solltest du soviel Mumm haben und auch trotz fehlender Registrierung mit...

Und Apple 15. Aug 2009

Meinen Informationen zufolge reichen 120 Beschwerdeemails: https://forum.golem.de...

Erst verlinkte... 15. Aug 2009

.... dann posten.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum München
  2. VÖLKL SPORTS GMBH & CO. KG, Straubing, Raum Regensburg / Deggendorf
  3. OSRAM GmbH, München, Garching bei München, Berlin
  4. sedApta advenco GmbH, Gießen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: Ende 2017 kein LTE... ohne Worte!

    blaub4r | 19:58

  2. Re: Empfänger

    red creep | 19:56

  3. Re: habe es gestern getestet...

    Steffo | 19:54

  4. Hätte ich auch gern...

    XxXXXxxXxx | 19:50

  5. Re: München ein Beispiel wie man es nicht macht...

    pythoneer | 19:42


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel