Abo
  • Services:
Anzeige

Mambo 2 Sport Edition: GPS-Tracking-Handy für Sportler

Als Besonderheit ist die Mambo 2 Sport Edition mit einem speziellen Alarm versehen. Der Alarm ist an einen Bewegungssensor gekoppelt. Wenn das Gerät länger als zwei Minuten überhaupt nicht bewegt wurde, sendet es einen Alarm aus. Wenn dann etwa ein Radfahrer stürzt und sich nicht mehr bewegen kann, würde das Gerät den Notfall melden. In einer entsprechenden SMS ist dann auch ein Google-Maps-Link enthalten, der die letzte aktuelle Position des Sporttreibenden zeigt. Am Gerät kann dieser spezielle Alarmmodus jederzeit ein- und ausgeschaltet werden.

Anzeige

Alternativ kann der Alarm auch durch längeren Druck auf den 5-Wege-Navigator aktiviert werden. Bevor der Alarm tatsächlich ausgelöst wird, gibt es bei beiden Alarmen einen 20-Sekunden-Countdown. Wird dieser unterbrochen, wird die Alarmmeldung nicht abgesetzt. Wenn der Alarm versehentlich ausgelöst wird, kann es für den Gerätebenutzer allerdings peinlich sein, denn der Alarmton ist ziemlich laut und lässt sich nicht verändern. Da das Gerät keine Tastensperre besitzt, kann es durchaus passieren, dass der Alarm ungewollt aktiviert wird.

Bei Verwendung des Brustgurts zur Pulsmessung kann das Gerät den Sportler auch warnen, wenn vorgegebene Pulswerte unter- oder überschritten werden. Ein entsprechender Alarm kann akustisch oder optisch erfolgen. Ferner kann der Nutzer im Miavojo-Portal ein Areal bestimmen, das er eigentlich nicht verlassen will. Geschieht das trotzdem, wird dann ein Alarm an eine bestimmte Person gesendet, sofern dies gewünscht wird. Wie bei den anderen Alarmen auch kann das eine SMS mit den aktuellen Koordinaten auf Google Maps sein.

Neben den GPS-Funktionen stehen einfache Handyfunktionen bereit. Über den Miavojo-Dienst kann das Telefonbuch bestückt werden, um häufig benötigte Kontakte ohne viel Tipparbeit anzurufen. Allerdings sollte das Telefonbuch überschaubar gehalten werden, weil es sonst schnell unübersichtlich wird. Da eine Tastatur nicht vorhanden ist, wird das Finden eines bestimmten Kontakts ansonsten sehr mühselig.

Immerhin können über eine Bildschirmtastatur auch beliebige, nicht im Telefonbuch enthaltene Telefonnummern angerufen werden. Sonderlich komfortabel ist die Auswahl der Rufnummer mit dem 5-Wege-Navigator zwar nicht, allerdings wird diese Möglichkeit eher in Ausnahmefällen benötigt. Außerdem muss der Sportler dann kein weiteres Mobiltelefon dabeihaben und kann notfalls mit der Mambo 2 Sport Edition telefonieren.

 Mambo 2 Sport Edition: GPS-Tracking-Handy für SportlerMambo 2 Sport Edition: GPS-Tracking-Handy für Sportler 

eye home zur Startseite
Tatü 17. Aug 2009

Spritzwasserschutz kann teilweise einfach eine Kunststofftüte übernehm ... ist sogar...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  4. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,99€
  2. etwa 8,38€
  3. 15,29€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Wer von den 90 % nutzt denn Gmail wirklich aktiv?

    Comicbuchverkäufer | 11:40

  2. Re: 1050 und dann noch langsamer?

    madejackson | 11:25

  3. Re: Alles sind russische Bots

    Gamma Ray Burst | 11:18

  4. Als hätten wir davon nicht schon genug

    winterkoenig | 11:18

  5. Re: Zusammenhang Strukturgröße und Taktrate

    JouMxyzptlk | 11:13


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel