Mambo 2 Sport Edition: GPS-Tracking-Handy für Sportler

Als Besonderheit ist die Mambo 2 Sport Edition mit einem speziellen Alarm versehen. Der Alarm ist an einen Bewegungssensor gekoppelt. Wenn das Gerät länger als zwei Minuten überhaupt nicht bewegt wurde, sendet es einen Alarm aus. Wenn dann etwa ein Radfahrer stürzt und sich nicht mehr bewegen kann, würde das Gerät den Notfall melden. In einer entsprechenden SMS ist dann auch ein Google-Maps-Link enthalten, der die letzte aktuelle Position des Sporttreibenden zeigt. Am Gerät kann dieser spezielle Alarmmodus jederzeit ein- und ausgeschaltet werden.

Stellenmarkt
  1. (Junior) Business Analyst (m/w/d) Schwerpunkt Analyse / Reporting
    Bruno Bader GmbH + Co.KG, Pforzheim
  2. IT-Consultant (m/w/d) ECM/DMS
    Tönnies Business Solutions GmbH, Rheda-Wiedenbrück
Detailsuche

Alternativ kann der Alarm auch durch längeren Druck auf den 5-Wege-Navigator aktiviert werden. Bevor der Alarm tatsächlich ausgelöst wird, gibt es bei beiden Alarmen einen 20-Sekunden-Countdown. Wird dieser unterbrochen, wird die Alarmmeldung nicht abgesetzt. Wenn der Alarm versehentlich ausgelöst wird, kann es für den Gerätebenutzer allerdings peinlich sein, denn der Alarmton ist ziemlich laut und lässt sich nicht verändern. Da das Gerät keine Tastensperre besitzt, kann es durchaus passieren, dass der Alarm ungewollt aktiviert wird.

Bei Verwendung des Brustgurts zur Pulsmessung kann das Gerät den Sportler auch warnen, wenn vorgegebene Pulswerte unter- oder überschritten werden. Ein entsprechender Alarm kann akustisch oder optisch erfolgen. Ferner kann der Nutzer im Miavojo-Portal ein Areal bestimmen, das er eigentlich nicht verlassen will. Geschieht das trotzdem, wird dann ein Alarm an eine bestimmte Person gesendet, sofern dies gewünscht wird. Wie bei den anderen Alarmen auch kann das eine SMS mit den aktuellen Koordinaten auf Google Maps sein.

Neben den GPS-Funktionen stehen einfache Handyfunktionen bereit. Über den Miavojo-Dienst kann das Telefonbuch bestückt werden, um häufig benötigte Kontakte ohne viel Tipparbeit anzurufen. Allerdings sollte das Telefonbuch überschaubar gehalten werden, weil es sonst schnell unübersichtlich wird. Da eine Tastatur nicht vorhanden ist, wird das Finden eines bestimmten Kontakts ansonsten sehr mühselig.

Immerhin können über eine Bildschirmtastatur auch beliebige, nicht im Telefonbuch enthaltene Telefonnummern angerufen werden. Sonderlich komfortabel ist die Auswahl der Rufnummer mit dem 5-Wege-Navigator zwar nicht, allerdings wird diese Möglichkeit eher in Ausnahmefällen benötigt. Außerdem muss der Sportler dann kein weiteres Mobiltelefon dabeihaben und kann notfalls mit der Mambo 2 Sport Edition telefonieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Mambo 2 Sport Edition: GPS-Tracking-Handy für SportlerMambo 2 Sport Edition: GPS-Tracking-Handy für Sportler 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk
Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
Artikel
  1. Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
    Loongson 3A5000
    Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

    50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

  2. Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
    Probefahrt mit EQS
    Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

    Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  3. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

Tatü 17. Aug 2009

Spritzwasserschutz kann teilweise einfach eine Kunststofftüte übernehm ... ist sogar...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /