Abo
  • IT-Karriere:

Open-Source-Projekte setzen häufiger auf Javascript und PHP

C und C++ bleiben beliebteste Programmiersprachen

Der Einsatz dynamischer Programmiersprachen wie Javascript und PHP bei Open-Source-Projekten nimmt zu. Unangefochten steht aber weiter C an erster Stelle. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des US-Unternehmens Black Duck.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Black Duck bietet Software zum Lizenzmanagement an und beobachtet Open-Source-Projekte. Dabei entstand die aktuelle Statistik zu den von Open-Source-Projekten verwendeten Programmiersprachen. Demnach hat der Einsatz dynamischer Sprachen zugenommen.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Köln
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig, Berlin

Bei Projekten, die in den letzten zwölf Monaten eine neue Version freigegeben haben, haben 36 Prozent Javascript benutzt. Die Statistik wird aber weiter von C angeführt, das von fast 41 Prozent der Projekte genutzt wird. C++ kommt direkt danach schon nur noch auf 14 Prozent, Java folgt mit fast 11 Prozent. Es folgen Shell, Javascript, PHP, Perl und Python.

Bei der Betrachtung der letzten zwölf Monate haben C und C++ allerdings 0,6 Prozent verloren; Java hat 0,7 Prozent eingebüßt. Ein Zuwachs ist hier bei Javascript, PHP, SQL, C# und Ruby zu erkennen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. HP 14-Zoll-Notebook für 389,00€, Asus ROG 27-Zoll-Monitor für 689,00€, Corsair...
  2. 26,99€ (Release am 26. Juli)
  3. 339,00€
  4. 269,00€

Programmierhans 17. Jan 2011

Ihr lasst alle was ganz entscheidendes ausser acht. Eine Scriptsprache, sei sie nun...

onkel wombo 30. Sep 2009

ihr beiden seid lustig :-) wie war denn das zu beginn, als gott die welt erschuf? da...

IhrName9999 19. Aug 2009

Soso .... der "Zwischencode". Gibt es denn auch einen "Vorhercode" und "Nachhercode...

Hello_World 17. Aug 2009

Ich verdiene mein Geld mit der Programmierung in C, aber hoffentlich nicht mehr allzu...

Dingsbums 16. Aug 2009

In die Darstellung (HTML, XML, CSS, etc) gehört absolut keine Logik rein. Höchstens eine...


Folgen Sie uns
       


Timex Data Link ausprobiert

Die Data Link wurde von Timex und Microsoft entwickelt und ist eine der ersten Smartwatches. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums haben wir uns die Uhr genauer angeschaut - und über einen alten PC mit Röhrenmonitor programmiert.

Timex Data Link ausprobiert Video aufrufen
Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!
    Linux-Gaming
    Steam Play or GTFO!

    Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
    Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

    1. Project Mainline und Apex Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel
    2. Ubuntu Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an
    3. Steam Play Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

    Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
    Super Mario Maker 2 & Co.
    Vom Spieler zum Gamedesigner

    Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
    Von Achim Fehrenbach

    1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
    2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
    3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

      •  /