Abo
  • Services:

Intel bestätigt drei Modelle von Core i5, i7 und P55

CPUs mit Lynnfield-Kern nun offiziell bekannt

Die Serie der mehr oder weniger zufälligen Indiskretionen um Intels neue Prozessorgeneration reißt nicht ab. Nun finden sich auf den Entwicklerseiten von Intel selbst die Namen von drei CPUs der Serien Core i5 und Core i7.

Artikel veröffentlicht am ,

Erst vor kurzem betonte Intel in München auf einer Presseveranstaltung, dass insbesondere die Modelle und Taktfrequenzen der kommenden Prozessoren mit Lynnfield-Kern noch geheim gehalten werden sollen - nicht einmal 48 Stunden später stehen sie nun auf einer Webseite von Intel.

Stellenmarkt
  1. Avarteq GmbH, Berlin, Saarbrücken
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

In der Liste der Konformitätserklärungen für die gesetzlichen Regelungen, die Intel-Produkte betreffen, kann man unter "Boxed Processors" ganz oben drei der neuen CPUs finden, die Intel zum Marktstart der Lynnfield-Generation vorstellen will. Es handelt sich um den Core i7-870 (2,93 GHz), den Core i7-860 (2,8 GHz) und den Core i5-750 (2,66 GHz). Dabei sind aber nur die Boxed-Versionen für den Einzelhandel aufgeführt, die CPUs werden aber auch als Tray-Ware für PC-Hersteller erscheinen.

Intels Webseite verrät aber noch nicht, was schon zuvor durchgesickert war: Die neuen Prozessoren können sich per Turbo-Boost nicht mehr nur um zwei Stufen wie beim bisherigen Core i7 übertakten, sondern um bis zu vier Stufen. Sind nicht alle Kerne ausgelastet, erreicht der Core i7-870 so bis zu 3,6 GHz.

Den noch unbestätigten Informationen zufolge liegt der wesentliche Unterschied der Serie Core i5 zu Core i7 im Fehlen von HyperThreading. Die Core i7 bilden für das Betriebssystem acht virtuelle Kerne ab, um die Funktionseinheiten besser zu nutzen. Der Core i5 kann das nicht, er meldet nur die vier physikalisch vorhandenen Cores.

Zwar noch nicht mit konkreten Daten - insbesondere das recht interessante Blockschaltbild fehlt -, aber schon dem Namen nach ist der Chipsatz "P55" für die neuen Core i5 und Core i7 in Intels Chipdatenbank ARK eingetragen. Dieser früher als "Ibex Peak" bekannte Baustein vereint Funktionen von North- und Southbridge in einem Chip.

Intels Webseiten geben das Datum der Markteinführung der neuen Chips noch nicht an. Unbestätigten Angaben zufolge soll es Anfang September 2009 so weit sein. Die Infrastruktur rund um die Lynnfield-Generation ist schon lange fertig, erste Mainboards waren bereits auf der Cebit 2009 zu sehen und später dann auf der Computex. Die Konformitätserklärung von Intel für die Prozessoren datiert auf den 28. Juli 2009, und als "Launch Date" für den P55 steht in der ARK-Datenbank "July 2009".



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  2. 14,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  4. (-70%) 5,99€

razer 15. Aug 2009

3. ipod generation? von welchem redest du?! classic ist doch schon 5.5 oder?

AL 14. Aug 2009

siehe: http://bit.ly/Cvh6x sogar mit video von verschiedenen Elektronikmärkten...


Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /