id Software: Quake Live für Mac und Linux, Rage als Video

Neues Video des Actionspiels Rage auf Hausmesse Quakecon veröffentlicht

Derzeit veranstaltet id Software die Hausmesse Quakecon 2009 - und es gibt erste Neuigkeiten: Schon in den nächsten Tagen erscheint Quake Live auch für MacOS und Linux, später wird es einen kostenpflichtigen Bezahlmodus geben. Bereits jetzt ist ein brandneues Video des kommenden Actionspiels Rage zu sehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab Dienstag, den 18. August 2009 wird das Onlineactionspiel Quake Live auch auf Rechnern mit Linux oder MacOS laufen. Das hat Todd Hollenhead, Geschäftsführer von id Software, auf der Hausmesse Quakecon 2009 im Gaylord Texan Hotel & Convention Center bekanntgegeben. Der Multiplayershooter ist zwar browserbasiert, benötigt aber ein Plug-in, das bislang nur für Windows verfügbar ist. Insbesondere die Linux-Gemeinde dürfte es freuen: Erst Ende Juli 2009 hatte id-Chefprogrammierer John Carmack gesagt, dass künftige Spiele des Unternehmens voraussichtlich nicht nativ auf Linux laufen.

 

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Fachinformatiker (m/w/d) Netzwerktechnik und -sicherheit
    ED Netze GmbH, Rheinfelden (Baden)
  2. Scrum Master - Projektmanager (m/w/d)
    Pixida GmbH, München, Ingolstadt
Detailsuche

Außerdem hat id Software angekündigt, dass das bislang vollständig kostenlos spielbare Quake Live in absehbarer Zeit zumindest zum Teil kostenpflichtig wird. Geplant ist ein "Premium"-Abomodell, nähere Details hat das Unternehmen bislang nicht bekanntgegeben, auch nicht in Sachen Termin. Insgesamt gibt sich id mit dem bisherigen Erfolg von Quake Live zufrieden.

 

Auch Rage spielt auf der QuakeCon 2009 eine Rolle: Id Software hat einen brandneuen Videotrailer veröffentlicht, der neue Einblicke in das Endzeitactionspiel gewährt. Ein Ableger von Rage, voraussichtlich ein Rennspiel, werde außerdem für das iPhone produziert. Ein anderer Titel, der sich ebenfalls auf Basis der "id Tech 5"-Engine in der Entwicklung befindet, spielt hingegen kaum eine Rolle: Doom 4 werde erst auf der QuakeCon 2010 näher vorgestellt, so Vertreter von id.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


klex 15. Aug 2009

Wieso flach? Painkiller hab ich noch gut in Erinnerung. Saugeiles Gameplay, tolle...

magnum 15. Aug 2009

sehr schoen! kaum zu glauben, dass das koennen ist, nicht glueck. davon bin ich noch weit...

Verschwörer 14. Aug 2009

Hab ich mich auch schon gefragt. Und nicht die deutsche Flagge, auch ein Anarchiesymbol...

Verschwörer 14. Aug 2009

Trailer: "A Prophecy fail and Doomsday began..." Was soll der Scheiß? Wird hier auf die...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Unix-Nachfolger
Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3

Die Entwicklung der Audio-Kompression und die schwierige MP3-Patentsituation hätte ohne das Nein eines Anwalts wohl anders ausgesehen.

Unix-Nachfolger: Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3
Artikel
  1. Vision, Disruption, Transformation: Populäre Denkfehler in der Digitalisierung
    Vision, Disruption, Transformation
    Populäre Denkfehler in der Digitalisierung

    Der Essay Träge Transformation hinterfragt Schlagwörter des IT-Managements und räumt mit gängigen Vorstellungen auf. Die Lektüre ist aufschlussreich und sogar lustig.
    Eine Rezension von Ulrich Hottelet

  2. Hermit: Google analysiert italienischen Staatstrojaner
    Hermit
    Google analysiert italienischen Staatstrojaner

    Der Staatstrojaner einer italienische Firma funktioniert sogar in Zusammenarbeit mit dem ISP. Dafür braucht es nicht zwingend ausgefallene Exploits.

  3. Pro Electric SuperVan: Ford zeigt Elektro-Van mit 1.490 kW
    Pro Electric SuperVan
    Ford zeigt Elektro-Van mit 1.490 kW

    Ford hat auf dem Goodwood Festival of Speed den Ford Pro Electric SuperVan gezeigt, der die Tradition der Transit-Showcars des Unternehmens fortsetzt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime Video: Filme leihen 0,99€ • Alternate: Gehäuse & Co. von Fractal Design • Nur noch heute: 16.000 Artikel günstiger bei MediaMarkt • MindStar (Samsung 970 EVO Plus 250GB 39€) • Hori RWA 87,39€ • Honor X7 128GB 150,42€ • Phanteks Eclipse P200A + Glacier One 280 157,89€ [Werbung]
    •  /