Hyundai: Full-HD-Display nur mit VGA-Anschluss (Update)

Hyundai X226Wa misst 21,5 Zoll

Hyundai hat mit dem X226Wa ein neues Display mit einer Bildschirmdigaonale von 21,5 Zoll und einem Seitenverhältnis von 16:9 vorgestellt, das es auf volle HD-Auflösung bringt, aber nur analog angesteuert werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Hyundai X226Wa erreicht eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln und soll eine Reaktionszeit von 5 ms (Grauwechsel) aufweisen. Die Helligkeit gibt der Hersteller mit 300 Candela pro Quadratmeter an.

Stellenmarkt
  1. Projektmitarbeiter ERP-Migration im IT-Bereich (m/w/d) Inhouse
    elero GmbH, Schlierbach (Kreis Göppingen)
  2. IT-Leiter - Filialsysteme (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
Detailsuche

Die Einblickwinkel liegen bei 170 Grad horizontal und 160 Grad vertikal. Das dynamische Kontrastverhältnis kommt auf 20.000:1. Für die Tonwiedergabe wurde unter dem Display ein Stereolautsprecherpaar (2 x 1,5 Watt) eingebaut.

Die Anschlüsse des X226Wa sind sehr übersichtlich. Er kann nur über VGA mit dem Rechner verbunden werden. Ein digitaler Eingang fehlt. Mit einer Preisempfehlung von 175 Euro wirkt der Hyundai X226Wa auf den ersten Blick recht günstig, im Handel ist er für rund 140 Euro zu haben. Es gibt aber durchaus andere Displays in der Größe, die für weniger Geld einen DVI-Port mitbringen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft Office  
BGP-Fehler macht zahlreichen Telekom-Kunden Probleme

Zahlreiche Telekom-Kunden hatten am Morgen Probleme, sich etwa mit Microsofts Online-Diensten zu verbinden. Grund ist wohl ein BGP-Fehler.

Microsoft Office: BGP-Fehler macht zahlreichen Telekom-Kunden Probleme
Artikel
  1. Verschlüsselung: Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen
    Verschlüsselung
    Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen

    Eine mit Bitlocker verschlüsselte SSD mit TPM-Schutz lässt sich relativ einfach knacken. Ein Passwort schützt, ist aber nicht der Standard.

  2. Bitcoin, Ethereum & Co.: Ausgerechnet der Wolf of Wallstreet fordert Regulierung
    Bitcoin, Ethereum & Co.
    Ausgerechnet der Wolf of Wallstreet fordert Regulierung

    Jordan Belfort ist der Meinung, dass eine Regulierung von Kryptowährungen wie Bitcoin gut wäre. Seine Einschätzung basiert auf Erfahrung.

  3. Wie du durch Hacking besser entwickeln lernst
     
    Wie du durch Hacking besser entwickeln lernst

    Wer sichere Anwendungen bauen will, sollte von Hackern lernen, sagt Paul Molin, Web Application Security Evangelist bei Theodo - und zeigt, wie es geht.
    Sponsored Post von Golem.de

c & c 14. Aug 2009

Ich habe den Unterschied deutlich gesehen. Und das bei einer Auflösung von "nur...

Experteee 14. Aug 2009

Oh ja, die Caps-Lock-Taste - die ist das erste, was ich in Mac OS X still lege.

Haf 14. Aug 2009

Dem muss ich zustimmen, zu dem Preis hab ich vor ein paar Monaten schon fast ein 24...

Urmeli 14. Aug 2009

Hab mir erst letzte Woche für 160€ ein 21,5" LG Flatron W2261VP (bei Amazon) geholt mit...

preispistole 14. Aug 2009

und günstig ist das gerät auch nicht wirklich ! http://www.hardwareschotte.de/hardware...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PS5 jetzt bestellbar • EA-Spiele (PC) günstiger (u. a. Battlefield 5 5,99€) • Asus TUF Gaming 23,8" FHD 144Hz 169€ • Acer-Chromebooks zu Bestpreisen • Philips 65" Ambilight 679€ • Bosch Professional günstiger [Werbung]
    •  /