Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung-Kamera mit WLAN, Bluetooth und GPS

ST1000 mit Megasubpixel-Display

Mehrere Schnurlostechniken und GPS und dazu noch ein Display mit hoher Auflösung - diese Merkmale vereint Samsung in der ST1000.

Die unscheinbare Kompaktkamera mit innen liegendem 5fach-Zoom kann per Bluetooth oder WLAN (IEEE 802.11 b/g) Daten verschicken und ihren Standort per GPS feststellen. Das Display besitzt eine Auflösung von 1,152 Millionen Bildpunkten.

Anzeige

Die Samsung ST1000 ist mit einem 1/2,33 Zoll großen Sensor ausgerüstet, der eine Auflösung von 12 Megapixeln erreicht. Das 5fach-Zoom deckt eine KB-Brennweite von 35 bis 175 mm ab (F3,6 bis F4,8).

Die Fotos können über Bluetooth und HDMI an andere digitale Endgeräte gesendet, via WLAN schnell und komfortabel online gestellt, gemailt oder über GPS mit Ortsdaten versehen werden. Die Kamera unterstützt DLNA.

Das 3,5 Zoll große Touchscreendisplay kommt auf eine Auflösung von 1,152 Millionen Bildpunkten - oder besser gesagt Subpixeln. Das macht nach herkömmlicher Zählung wie beispielsweise bei einem Computerdisplay 384.000 Pixel.

Die Lichtempfindlichkeit kann zwischen ISO 80 und 4.800 eingestellt werden. Beim höchsten Wert sind nur 3 Megapixel Auflösung möglich. Außer Fotos nimmt die Kamera auch Filme mit 1.280 x 720 Pixeln und 30 Bildern pro Sekunde. Die Filme werden in H.264 gespeichert. Die Kamera nutzt SD(HC)-Karten und misst 99,8 x 60,8 x 18,9 mm. Zum Gewicht machte Samsung keine Angabe.

Die Samsung ST1000 soll ab September 2009 für rund 450 Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
phunkydizco 19. Aug 2009

Und wie ist die Bildqualität? Was nutzten einem so tollen Sachen wie WLAN oder GPS, wenn...

KasparM 14. Aug 2009

Na, das klappt doch ganz hervorragend mit den Ideen. Lasst uns für eine Woche einen...

Haf 14. Aug 2009

Für meine neue SX200 hab ich mir noch einen Sony GPS-Datenlogger gekauft, damit komm ich...

La Vache qui... 14. Aug 2009

Warum gibt's noch keine DSLRs mit GPS? Oder WLAN? Da bezahlt man über 900 Euro für seine...

auskenner 14. Aug 2009

Es gab letztes Jahr was von Kodak und Nikon. Beiden Kameras fehlt aber DLNA und auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PBM Personal Business Machine AG, Köln
  2. OSRAM GmbH, Paderborn
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig


Anzeige
Top-Angebote
  1. 29€
  2. 184,90€ inkl. Rabatt (Bestpreis!)
  3. (u. a. LG 55EG9A7V für 899€, LG OLED65B7D für 2.249€ und Logitech G703 für 69€)

Folgen Sie uns
       


  1. HMD Global

    Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One

  2. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  3. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  4. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  5. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  6. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  7. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  8. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Zoll-Display kostet 70 Euro

  9. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  10. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Nur das Display ist ok.

    sofries | 03:29

  2. Re: Nein! Doch! Oh!

    Teebecher | 02:49

  3. Re: Irgendwie fehlen mir grade die interessanten...

    Furi | 02:45

  4. Re: 11 Jahre Support ...

    ChMu | 02:01

  5. Re: BANAAAAANAAAAA!

    User_x | 01:50


  1. 22:11

  2. 20:17

  3. 19:48

  4. 18:00

  5. 17:15

  6. 16:41

  7. 15:30

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel