GDC Europe und Gamescom: In Köln beginnt die Spielewoche

GDC Europe als Vorveranstaltung eröffnet

Ab sofort findet mit der GDC Europe das wichtigste Entwicklertreffen des Jahres 2009 auf dem alten Kontinent statt, Mitte der Woche folgt die größte Fachbesucher- und Publikumsmesse. Zahlreiche Neuerungen aus den Bereichen Hard- und Software sind zu erwarten - Golem.de informiert über GDC Europe und Gamescom mit einem Redaktionsteam direkt aus dem Messezentrum am Rhein.

Artikel veröffentlicht am ,

Morgens um 9 Uhr beginnt in Köln die wichtigste Woche in der europäischen Spielebranche: Dann beginnt am 17. August 2009 die Games Developers Conference 2009, in deren Rahmen sich Entwickler aus aller Welt zu Vorträgen, Seminaren und Diskussionen über alle Bereiche der interaktiven Unterhaltung treffen. Unter anderem spricht Cevat Yerli, einer der Gründer und Chefs von Crytek, über die Zukunft der Spielegrafik. Peter Molyneux referiert über die "Wahl" als ultimative Spielmechanik, und Kultdesigner Steve Meretzky erklärt seine Sicht der "social Games". Die GDC Europe dauert drei Tage.

Stellenmarkt
  1. Inhouse ERP Manager (m/w/d)
    baramundi software AG, Augsburg
  2. Product Owner / Anforderungsmanager - Digitale Bildungsprojekte (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
Detailsuche

Am Mittwoch findet der Fachbesuchertag der Gamescom statt. Die Messeleitung erwartet rund 420 Aussteller aus 30 Ländern, mit einer Auslandsbeteiligung von 45 Prozent ist die Gamescom angeblich auf Anhieb ein internationaler Branchentreffpunkt.

Ab Donnerstag, 20. August 2009 ist die Messe dann für das gesamte Publikum geöffnet. Neben Ständen mit aktuellen und vor allem kommenden Spielen erwartet die Besucher in Köln auch ein umfangreiches Rahmenprogramm: Konzerte, Diskussionen, Informationsveranstaltungen - zum Teil nicht auf dem Messegelände, sondern in der Stadt. Unter anderem kämpfen ab Donnerstag die besten Casemodder um die Deutsche Casemodding Meisterschaft. Wer auf der Suche nach einem beruflichen Einstieg oder Umstieg in der Gamesindustrie ist, dürfte im Job- und Karriere-Zentrum in Halle 8 richtig sein. Dort finden Besucher auch die Ausstellung "Retro Gaming 1972-2009", die fast vier Jahrzehnte Spielegeschichte zeigt. Am Samstag findet vor dem Südeingang der Cosplay-Weltrekordversuch - also ein Wettbewerb mit Spielekostümen - statt, der offiziell angemeldet ist bei Guinness World of Records.

Die Messe ist für das Publikum am Donnerstag und Freitag von 10 bis 20 Uhr, am Samstag von 9 bis 20 Uhr und am Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    24./25.08.2022, virtuell
  2. Cloud Competence Center: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Ein-Tages-Workshop
    06.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

So gut wie alle großen Publisher von Spielen und die Hardwarehersteller sind in Köln anwesend. Viele wollen echte Neuerungen vorstellen. So gibt es Anzeichen, dass Sony eine neue Variante der Playstation 3 mit einem niedrigeren Preis vorstellt - die entsprechende Pressekonferenz findet Dienstag am frühen Abend statt. Konkurrent Microsoft versucht voraussichtlich am folgenden Vormittag zu kontern, außerdem stellt Gerüchten zufolge Peter Molyneux ein neues Spiel seines Entwicklerstudios Lionhead für die Xbox 360 vor.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ThumbsUp 17. Aug 2009

LöL

ploink 17. Aug 2009

Natürlich kann man doch nur euphorisch sein, wenn man endlich nicht mehr nach...

Siga9876 17. Aug 2009

Mein Posting ist völlig on-Topic. Ich zitiere den Golem-News-Text: "Wer auf der Suche...

Nolan ra Sinjaria 17. Aug 2009

dafür ist mir meine Zeit zu schade. finde es nur immer wieder amüsant wie manche Leute...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Hacking
Der Bad-USB-Stick Rubber Ducky wird noch gefährlicher

Mit einer neuen Version des Bad-USB-Sticks Rubber Ducky lassen sich Rechner noch leichter angreifen und neuerdings auch heimlich Daten ausleiten.

Hacking: Der Bad-USB-Stick Rubber Ducky wird noch gefährlicher
Artikel
  1. Kilimandscharo: Tanzania Telecommunications bringt Glasfaser auf 3.720 Meter
    Kilimandscharo
    Tanzania Telecommunications bringt Glasfaser auf 3.720 Meter

    Der Campingplatz Horombo Hut bietet Glasfaser-Internet auf 3.720 Meter Höhe. Bald soll auch der höchste Berggifel des Kilimandscharo versorgt werden..

  2. Sprachanschlüsse: Telekom erhöht die Preise
    Sprachanschlüsse
    Telekom erhöht die Preise

    Wer nur telefonieren will, muss bei der Telekom etwas mehr zahlen. Das betrifft die Call-Start-Tarife.

  3. E-Mountainbike Graveler 29 Zoll: Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete
    E-Mountainbike Graveler 29 Zoll
    Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete

    Aldi bietet ein sportliches E-Bike für knapp 1.000 Euro an. Das Graveler 29 Zoll ist für unwegsames Gelände und die Stadt gedacht und dabei recht leicht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 10%-Gaming-Gutschein bei eBay • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Palit RTX 3090 Ti 1.391,98€, Zotac RTX 3090 1.298,99€, MSI RTX 3080 Ti 1.059€) • PS5 bei Amazon • HP HyperX Gaming-Maus 29€ statt 99€ • MindStar (ASRock RX 6900XT 869€) • Bester 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /