Abo
  • Services:

Deutscher Spielemarkt wächst im 1. Halbjahr 2009 weiter

Markt für Handheldspiele bricht ein, stationäre Konsolen legen stark zu

Kurz vor der GamesCom 2009 in Köln veröffentlicht der Branchenverband BIU aktuelle Daten über den deutschen Spielemarkt - und sie sind positiv. Während die Umsätze in den USA und Asien teils einbrechen, trotzt Deutschland dem internationalen Trend. Besonders stabil ist der Markt für PC-Spiele.

Artikel veröffentlicht am ,

Während der Umsatz mit Unterhaltungssoftware und -hardware in den ersten sechs Monaten von 2009 auf internationalen Märkten teils zweistellig zurückgegangen ist, trotzt der deutsche Markt den Entwicklungen. Der Umsatz mit Computer- und Videospielen wuchs hierzulande im gleichen Zeitraum laut BIU zwar nur um 1 Prozent auf 649 Millionen Euro (Vorjahr: 645 Millionen Euro) - aber damit dürfte die Branche kurz vor der wichtigen GamesCom in Köln mehr als zufrieden sein.

Stellenmarkt
  1. Bechtle AG, Leipzig
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Über alle Plattformen hinweg wurden in diesem Zeitraum 24,8 Millionen Datenträger verkauft, was einem Plus von 2 Prozent entspricht. Den stärksten Zuwachs konnten die stationären Konsolen verbuchen: Für Nintendo Wii, Playstation 3 und die Xbox 360 wurden insgesamt 8,4 Millionen Spiele abgesetzt - ein Plus von 19 Prozent. Der gesamte Umsatz dieser drei Systeme stieg um 12 Prozent und lag bei 322 Millionen Euro.

Das Segment der PC-Spiele hat sich laut BIU stabilisiert. Zwar wurden mit 11,3 Millionen Einheiten insgesamt 1 Prozent weniger Spiele verkauft als im Vergleichszeitraum des Vorjahres, der Umsatz wuchs jedoch um 3 Prozent auf 191 Millionen Euro.

Verlierer des ersten Halbjahres sind die mobilen Videospielkonsolen: 5,1 Millionen verkaufte Spiele bedeuten ein Minus von 13 Prozent, der Umsatz brach um 21 Prozent auf 136 Millionen Euro ein. Damit bestätigt sich, was unter anderem an den Umsatzzahlen von Publishern wie Ubisoft erkennbar war: Insbesondere dem einstigen Zugpferd Nintendo DS/i scheint die Puste ausgegangen zu sein. Schwarzkopien und zu viele Neuveröffentlichungen setzen dem Markt zu.

Für die zweite Jahreshälfte 2009 erwartet BIU-Geschäftsführer Olaf Wolters ein Umsatzplus im deutschen Markt zwischen 3 und 5 Prozent.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€

Konsolero 13. Aug 2009

Das ist ein Trugschluss. So eine Konsole hat deutlich limitiertere Hardware als ein...

Küchengerüchte 12. Aug 2009

Ich denke schon, das da ein Zusammenhang besteht. Den durchschnittlichen Zocker...


Folgen Sie uns
       


Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test

Das Honor 10 unterbietet den Preis des Oneplus 6 und bietet dafür ebenfalls eine leistungsfähige Ausstattung.

Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /