Abo
  • Services:
Anzeige

W3C - erster Entwurf eines File API

Webapplikationen sollen flexiblen Zugriff auf lokale Dateien erhalten

Das W3C hat einen ersten Arbeitsentwurf für ein File API veröffentlicht. Darüber können Webapplikationen beispielsweise auf lokale Dateien zugreifen und der Upload mehrerer Dateien ist möglich.

Webapplikationen sollten die Möglichkeit haben, Nutzereingaben im weitesten Sinne zu verarbeiten und zu verändern, einschließlich Dateien, die Nutzer hochladen oder in einer Webapplikation bearbeiten wollen, heißt es in dem von Mozilla-Mitarbeiter Arun Ranganathan geschriebenen W3C-Entwurf eines File API.

Anzeige

Das File API stellt verschiedene Objekte bereit. Dazu gehört FileList, das ein Array einzeln ansprechbarer Dateien enthält. Es soll über ein Input-Tag in HTML-5-Seiten integriert werden. Zudem ist mit FileData eine Schnittstelle zum asynchronen Zugriff auf Dateidaten über Callback-Methoden vorgesehen. Über das Objekt File soll der Zugriff auf Metadaten wie Dateiname und Medientyp möglich sein. Für Fehlermeldungen steht FileError bereit.

Das File API ist zur Nutzung in Kombination mit anderen APIs wie XMLHttpRequest, postMessage, dem Drag and Drop API oder WebWorkern gedacht. So sollen sich Webapplikationen entwickeln lassen, die flexibel auf lokale Dateien zugreifen und mit diesen arbeiten können. Denkbar ist, Formulareingaben lokal in Formaten abzuspeichern, die auch andere Applikationen nutzen können.

Der Nutzer soll bei jedem Zugriff auf seine Dateien informiert werden, so dass er die volle Kontrolle darüber hat, was mit seinen Dateien geschieht.


eye home zur Startseite
Verwundert 13. Aug 2009

Welche Rosa Welt des Idealismus? Ich arbeite seit 10 Jahren in der Branche und habe...

detru 13. Aug 2009

...wird wirklichkeit, ich glaub ich muss kotzen

Der Kaiser! 13. Aug 2009

War da nicht mal was?

Stop the rock 13. Aug 2009

Wer von den "ausführenden Organen" hat denn wirklich ein Interesse daran? Höchstens...

Fuuuxxxa 12. Aug 2009

Jopp. Da kann man wenigstens sicher sein, dass es zu nichts gut ist, außer Google Daten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, München
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. Abbott GmbH & Co. KG, Wiesbaden-Delkenheim
  4. BVG Berliner Verkehrsbetriebe, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Schöne Änderung.

    Bigfoo29 | 00:23

  2. Re: Hobbies und Kosten

    Cystasy | 00:23

  3. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    IchBIN | 00:19

  4. Re: Wozu auch..

    McWiesel | 00:19

  5. Re: Einzig relevante Frage: Meltdown durch JS im...

    stiGGG | 00:14


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel