Abo
  • Services:
Anzeige

Wahlcomputer mit neuer Programmiermethode gehackt

US-Informatiker demonstrieren Wahlmanipulation beim Sequoia AVC Advantage

Informatiker dreier US-Universitäten haben mit einer relativ neuen Programmiermethode 20 Jahre alte Wahlcomputer vom Typ Sequoia AVC Advantage gehackt. In diesen lässt sich ohne Umbau normalerweise kein fremder Code einschleusen.

Der Wahlcomputer Sequoia AVC Advantage ist laut den Informatikern der University of California (San Diego), der University of Michigan und der Princeton University noch in den beiden US-Bundesstaaten New Jersey und Louisiana im Einsatz. Die Wissenschaftler haben sich im Januar 2007 für 82 US-Dollar fünf AVC Advantage über eine Behördenwebseite legal gebraucht gekauft. Regulär werden Wahlcomputer von ihren Herstellern nur an Behörden verkauft.

Anzeige
 

Wahlcomputer müssten eigentlich über ihre gesamte Dienstlebenszeit sicher bleiben, so die Wissenschaftler, doch ihre Versuche zeigen, wie eine relativ neue Programmiermethode zur Übernahme eines Geräts eingesetzt werden kann, auch wenn dieses entwickelt wurde, um Übernahmeversuchen zu widerstehen.

Der Zilog-Z-80-basierte AVC Advantage ist so designt, dass er aus Sicherheitsgründen Programmcode nur aus nicht beschreibbarem Speicher ausführt. Diesen auszutauschen wäre zu auffällig und aufwendig, die Informatiker suchten deshalb einen anderen Weg und fanden einen Programmierfehler.

Vor der Wahl werden die Abstimmungsmöglichkeiten programmiert und auf einer speziellen Speicherkarte gespeichert. Die mittels Knopfdruck abgegebenen Stimmen werden vom AVC Advantage nach Abschluss der Wahl ausgedruckt.

Mit einer von den Informatikern gebauten Speicherkarte lässt sich ein Teil des Systemspeichers des AVC Advantage korrumpieren und ein Programm einschleusen. Dieses verwendet dann Codeschnipsel aus der unveränderlich gespeicherten Originalprogrammierung und zweckentfremdet sie.

Wahlcomputer mit neuer Programmiermethode gehackt 

eye home zur Startseite
dbl 06. Nov 2009

Ich frag mich schon die ganze Zeit wer eigentlich CDU und FDP gewählt hat ;)

Der Kaiser! 20. Aug 2009

Das es die "Bösen" tun um "böses" zu tun.

PC-Oldie 16. Aug 2009

Der 64er war aber auch schon ein PC - steht doch ganz gross drauf;) Hätte nicht gedacht...

LaLeLu 13. Aug 2009

Moin, das Problem beim Kaufen eines Staatsoberhaupts ist, daß man eventuell den Wolf im...

Siga9876 12. Aug 2009

Im Gegensatz zu patentisten bin ich froh, wenn die Lösungen schon alt sind und nicht mehr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MediaMarktSaturn IT Solutions, München
  2. Eucon GmbH, Münster
  3. Landeshauptstadt Wiesbaden, Wiesbaden
  4. Bertrandt Services GmbH, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,00€
  2. 699,90€ + 3,99€ Versand
  3. 281,99€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  2. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  3. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  4. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  5. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  6. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  7. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  8. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  9. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  10. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Hannover: Die Sommer-Cebit wird teuer
Hannover
Die Sommer-Cebit wird teuer
  1. Ab 2018 Cebit findet künftig im Sommer statt
  2. Modell 32UD99 LGs erster HDR-Monitor mit USB-C kommt nach Deutschland
  3. Cloud-Computing Open Source Forum der Cebit widmet sich Openstack

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

  1. Re: Wozu brauchen wir ein Hasskommentargesetz?

    Lasse Bierstrom | 11:12

  2. Re: Ich finde das ausnahmsweise gut

    My1 | 11:10

  3. Re: Was soll der Aufriss?

    unbuntu | 11:05

  4. Re: Online Gängelung

    My1 | 11:03

  5. Re: Titel?

    Lasse Bierstrom | 11:02


  1. 15:20

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 12:39

  5. 09:03

  6. 17:45

  7. 17:32

  8. 17:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel