Abo
  • Services:

SpeedCommander 12.51 korrigiert Programmfehler

Fehlerkorrekturen sollen Stabilität des Dateimanagers steigern

Ein kleines Update für den Dateimanager SpeedCommander beseitigt einige Programmfehler, um die Stabilität und Zuverlässigkeit der Software zu erhöhen. Neue Funktionen hat SpeedCommander 12.51 nicht erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem neuen SpeedCommander 12.51 sollen Abstürze verhindert werden, die beim Entpacken eines CAB-Archivs auftraten. Zu einem Absturz konnte es auch kommen, wenn bei verschlüsselten SQX-Archiven ein falsches Kennwort eingegeben wurde. Auch beim Importieren von Einstellungen von der SpeedCommander-Version 8 kam es zu Abstürzen, was nun der Vergangenheit angehören soll. Gleiches gilt für einen Fehler in FileSearch, wenn die Funktion während einer Suche beendet wurde.

Stellenmarkt
  1. Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns, München
  2. CTS EVENTIM Solutions GmbH, Bremen

In RAR-Archiven wird die AV-Signatur nach dem Einspielen des Updates nun wieder korrekt dargestellt und beim Ausdrucken von Ordnerlisten erscheinen keine Präfixe mehr vor den Verzeichnisnamen. Aufgrund eines fehlerhaften Makros im Platform-SDK erschienen unter Windows XP x64 keine Gruppen mehr im Dateimanager, auch dieser Fehler soll nun korrigiert sein. Zudem wurden weitere kleine Fehlerkorrekturen an der Software vorgenommen.

Der Dateimanager SpeedCommander steht unter anderem in deutscher Sprache in der Version 12.51 für die Windows-Plattform bereit. Die Downloadversion gibt es für 37,95 Euro und als CD-Variante fallen 39,95 Euro an. Für Besitzer einer Lizenz von SpeedCommander 12.x ist das Upgrade auf die aktuelle Version kostenlos. Eine 60-Tage-Testversion steht als Download zur Verfügung.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Extra-Rabatt...
  2. 7,99€
  3. 3,89€

Der Kaiser! 12. Aug 2009

Nicht jeder hat so viel Ahnung wie wir.

Der Kaiser! 12. Aug 2009

Den wollte ich auch gerade empfehlen. :D

ein anderer... 11. Aug 2009

Das Super Program Honolulu ist nun in der Version 2.35.352 verfügbar. Im Gegensatz zu der...


Folgen Sie uns
       


Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht

Die Ajax-Arena in Amsterdam wird komplett aus eigenen Akkureserven betrieben. Die USVen im Keller des Gebäudes werden von Solarzellen auf dem Dach und parkenden Elektroautos aufgeladen. Golem.de konnte sich das Konzept genauer anschauen.

Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /