Abo
  • Services:

Frizzix zeigt Anrufe der FritzBox unter MacOS X an

Verknüpfung mit dem Mac-Adressbuch möglich

Frizzix ist eine kostenlose Mac-Anwendung, die ein- und ausgehende Anrufe, die über eine FritzBox Fon laufen, auf dem Rechner anzeigen. Die Anrufinformationen werden per Growl als Pop-ups angezeigt, egal welche Anwendung gerade im Vordergrund ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Frizzix kann anstelle der Nummern auch die Klarnamen anzeigen, die zu den Telefonnummern im MacOS-X-Adressbuch gespeichert sind. Außerdem kann im Growl-Benachrichtungsfenster das Bild des Anrufers angezeigt werden, sofern es im Adressbuch hinterlegt wurde.

Stellenmarkt
  1. Erzbistum Paderborn, Paderborn
  2. Habermaass GmbH, Bad Rodach bei Coburg

Das Programm kann so konfiguriert werden, dass die Medienwiedergabe der Fernsehanwendung EyeTV oder iTunes beziehungsweise der mitgelieferte DVD-Player bei einem eingehenden Anruf automatisch angehalten wird. So entgeht dem Zuschauer oder Hörer trotz eingehendem Anruf nichts mehr.

Der Benachrichtigungsdienst Growl wird bei der Installation von Frizzix automatisch mitinstalliert, sofern er auf dem Zielsystem noch nicht vorhanden ist. Frizzix ist kostenlos und läuft ab MacOS X 10.5 (Leopard). Die Autoren bitten lediglich um eine Spende.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI X370 Gaming Plus + AMD Ryzen 5 1600 für 199€ statt ca. 230€ im Vergleich und Cooler...
  2. 159€ (Vergleichspreis 189,90€)
  3. 66,99€ (Vergleichspreis 83,98€) - Aktuell günstigste 500-GB-SSD!
  4. (u. a. WD Elements Portable 2 TB für 61,99€ statt 69,53€ im Vergleich und SanDisk Ultra...

Richard Rundheraus 11. Aug 2009

Danke auch von mir!

Preisbert 11. Aug 2009

Na und? Kostet doch nichts. Sollte eigentlich jeder Box beiliegen.

stpn 11. Aug 2009

NSSystemNotifications?

Free like in... 11. Aug 2009

Ja, Du darfst vergleichen. Aber eine Aussage, dass Du ein Programm für 19 Euro gekauft...

Patrick H. 11. Aug 2009

Grob gesagt meldet sich Frizzix dazu auf der Web-Oberfläche der FritzBox an und lädt die...


Folgen Sie uns
       


Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018)

Das Asus Zenbook 13 (UX333FN) ist ein sehr kompaktes Ultrabook mit Geforce-Grafik und ein paar cleveren Ideen.

Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
    SpaceX
    Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

    Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

      •  /