Abo
  • Services:

Wasserdichte flexible Schutzhülle fürs iPhone

Touchscreen und Kamera funktionieren weiter

Das iPhone ist nicht so leicht vor Sand und Wasser zu schützen wie ein Mobiltelefon mit Tastatur - zumindest wenn es weiter benutzt werden soll. Sanwa hat nun eine Hülle vorgestellt, die die Benutzung des Touchscreens zulässt. Auch das Fotografieren, Filmen und Musikhören soll weiter möglich sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Schutzhülle für die Modelle iPhone 3G und 3Gs sieht ähnlich wie eine Kameratüte aus, mit der Kompaktkameras vor Sand, Staub und Wasser geschützt werden können. Das iPhone wird darin verstaut. Dank herausgeführtem Kopfhörerausgang kann es weiterhin zum Musikhören verwendet werden.

Stellenmarkt
  1. SCISYS Deutschland GmbH, Bochum
  2. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern

Eine durchsichtige Folie an der Vorderseite soll die Bedienung des Touchscreens erlauben. Auch für die Kameraöffnung hat der Hersteller der Schutztüte ein Guckloch reserviert. So soll Fotografieren und Filmen weiterhin möglich sein.

Mit Schutzhülle wird das iPhone 143 x 100 mm groß - nichts mehr für die Hosentasche. Dafür wurde eine Gürtelschlaufe sowie ein Umhängeband in die Hülle integriert.

Bisher wird die Schutzhülle nur in Japan online angeboten. Sie kostet umgerechnet rund 23 Euro (3.280 Yen).



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€

lovegadgets 14. Aug 2012

Hey Leute, hab mir kürzlich so eine wasserdichte iPhone Hülle zugelegt. Hatte am Anfang...

ap (Golem.de) 02. Sep 2009

Es handelt sich bei diesem Artikel um einen redaktionellen Beitrag. Bitte den Unterschied...

samy123 02. Sep 2009

Quatsch. Absoluter Nonsens. Das stimmt höchstens, für das absolut empfindlich Blödphone...

redwolf 11. Aug 2009

Endlich mal ne alternative zu der Otterbox http://www.otterbox.com/waterproof-cases/

PeterPanne 11. Aug 2009

wirklich eine coole sache im alpamare :)


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

    •  /