Abo
  • Services:
Anzeige

Vorschau: Operation Flashpoint 2 - ein echter Nachfolger?

Missions-Editor für die Community

Nur für PC-Spieler wird es einen Missions-Editor geben. Den konnte Golem.de zwar nicht ausprobieren, sich aber vorführen lassen. Der erste Eindruck war gut: Der Editor versucht zum einen, die vielfältigen Einstellungen einfach bedienbar zu machen. Und zum anderen genug Möglichkeiten zu bieten, auch komplexe Vorgänge in einer Mission zu skripten. Neben Communityszenarien wird Codemasters eigenen Aussagen zufolge auch neue Levels nach der Veröffentlichung des Spiels zugänglich machen. Schließlich wollen auch die Konsolenspieler mit neuem Material versorgt werden. Zunächst sollen es vier neue Levels für PC- und Konsolenspieler werden.

Anzeige

Konsolenspieler werden übrigens nicht gegen andere Plattformen kämpfen können. So bleiben PS3-Kämpfer genauso unter sich wie Xbox-360- und PC-Soldaten.

Bohemia Interactive, das Entwicklerteam, das hinter dem Urspiel steckt, ist Operation Flashpoint 2 ein Dorn im Auge. Wenn es nach ihnen ginge, dürfte Operation Flashpoint 2 nicht unter diesem Namen erscheinen und damit von dem vielfach prämierten Vorgänger profitieren. Der erste Eindruck anhand der Previewversion zeigt aber das Potenzial für einen würdigen Nachfolger, auch wenn der Spieler durchaus den etwas anderen Stil bemerkt. Bei Operation Flashpoint 2 ist das vor allem bei der Steuerung und bei Details erkennbar, etwa beim langwierigen Wechsel der Waffen. In den nächsten Monaten werden die Entwickler hoffentlich an der Story feilen. Noch wirken die Missionen nicht so spannend wie beim Vorgänger und dessen Add-ons. Auch die Charakterentwicklungen sind nicht auszumachen.

Operation Flashpoint 2 soll Anfang Oktober 2009 für Windows-PCs, Playstation 3 und die Xbox 360 erscheinen. Nach derzeitigen Plänen wird die kleine Insel auch der Teil der Demoversion sein, die veröffentlicht werden soll, wenn das Spiel in die Läden kommt.

 Vorschau: Operation Flashpoint 2 - ein echter Nachfolger?

eye home zur Startseite
spanther 21. Aug 2009

Patches nachzuliefern ist doch denke ich schon zur Mode geworden. Damit verhindern sie...

spanther 12. Aug 2009

Achso :) Aber die Absturznews gingen trotzdem durch viele Spielezeitschriften und News...

izo84 11. Aug 2009

...Sarkasmus literweise

Somian 10. Aug 2009

hab mal irgendwo gelesen, dass das mit dem schwierigkeitsgrad zusammenhängt, und man das...

Somian 10. Aug 2009

was soll das? die zeitbeschleunigungsfunktion aus OFP war perfekt.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, Chemnitz
  2. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort
  3. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 1.499,00€
  3. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Kein Thema...

    das_mav | 23:09

  2. Re: Wie oft eigentlich noch

    das_mav | 23:08

  3. Re: Android One war mal das Android Go

    LongJohn | 23:06

  4. Re: Als fast Gehörloser kann ich sagen: Unnötig!

    das_mav | 22:58

  5. Re: Andere Frage!

    JackIsBlack | 22:37


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel