Abo
  • Services:
Anzeige

Bilder einer neuen Micro-Four-Thirds-Kamera aufgetaucht

Panasonic GF1 soll Konkurrenz zu Olympus PEN werden

Panasonic könnte in den nächsten Wochen eine weitere Micro-Four-Thirds-Kamera vorstellen. Die als Panasonic GF1 bezeichnete Kamera wurde aber bisher nicht offiziell angekündigt.

Informationen zu einer Micro-Four-Thirds-Kamera namens Panasonic GF1 tauchten bislang nur in Form von Screenshots auf. Die darin mit Fotos aufgeführte Kamera ist mit der Olympus E-P1 vergleichbar. Sie sieht aus wie eine Kompaktkamera und ist mit Wechselobjektiven ausgestattet. Die Fotograf kann die Optik wie bei einer Spiegelreflexkamera austauschen.

Anzeige

Die Fotos wurden im Xitek-Forum veröffentlicht. Die neue Panasonic-Kamera soll wie die Olympus E-P1 Fotos mit einer Auflösung von 12,3 Megapixeln aufnehmen. Die Panasonic GF1 hat den Bildern nach jedoch einen Vorteil gegenüber der Olympus-Kamera: Sie besitzt ein eingebautes Blitzlicht, das aus dem Kameragehäuse hervorschnellt, wenn die Beleuchtung nicht ausreicht. Bei der EP-1 fehlt dieses Ausstattungsmerkmal.

Auch die neue Kamera, so sie denn Realität ist, kann Videos aufnehmen. Auf der Rückseite sitzt ein ungefähr 3 Zoll großes Display. Ein weiterer Sucher fehlt sowohl der GF1 als auch der Olympus E-P1. Zumindest Olympus bietet einen optischen Aufstecksucher für seine Kamera als Zubehör an.

Panasonics aktuelle Micro-Four-Third-Kameras Lumix DMC-G1 und Lumix DMC-GH1 sind vom Gehäuse her eher wie klassische Spiegelreflexkameras aufgebaut und recht groß. Mit der GF1 könnte Panasonic seine Produktpalette nach unten hin abrunden.


eye home zur Startseite
EinZauberwesen 11. Aug 2009

@ThorstenMUC woher hast du das nur gewusst mit der Kerze :) *g* Aber im Ernst, für diese...

Mr Newsletter 11. Aug 2009

tolle sache mit den MicroFourThirds Kameras. Nur leider warte ich nun schon 3 monate bis...

Mr Newsletter 11. Aug 2009

tolle sache mit den MicroFourThirds Kameras. Nur leider warte ich nun schon 3 monate bis...

Somkid 10. Aug 2009

Bei Ricoh gibt es sowas auch. Wenn es da wirklich so einen Sucher dazu gibt...

EinZauberwesen 10. Aug 2009

Wenn sie es geschickt anstellen, dann werden sie die Cam ohne Beschränkung raus bringen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI, Efringen-Kirchen
  3. CBC ComputerBusinessCenter GmbH, Frankfurt am Main
  4. Haufe Group, Freiburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,37€
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, Assasins Creed Origins 40,19€, For Honor 19,79€, Watch...
  3. 79,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  2. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  3. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  4. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  5. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  6. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  7. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  8. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  9. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  10. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Belarus

    berritorre | 20:00

  2. Re: Hören die endlich mit den 6+ MDR sendern auf?

    Teebecher | 19:58

  3. Noch 7 Tage ....

    ICH_DU | 19:58

  4. Re: Blödsinn mit Blödsinn bekämpfen

    Axido | 19:58

  5. I see what you did here

    LennStar | 19:57


  1. 19:00

  2. 17:48

  3. 16:29

  4. 16:01

  5. 15:30

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel