Abo
  • Services:
Anzeige

Cursed Mountain: Horror auf 7.818 Höhenmetern

Actionadventure von dezentral organisiertem, internationalem Team vorgestellt

Kampf mit Hilfe von Gebetssymbolen und ein ganzer Berg im Arbeitsspeicher: Ein internationales Großaufgebot an Spieldesignern hat unter Leitung eines österreichischen Studios das Actionadventure Cursed Mountain geschaffen. Das Programm für Wii soll Unterhaltung für erwachsene Spieler bieten - Golem.de hat mit einem der Entwickler im Videointerview gesprochen.

Der Chomo Lonzo mitten im Himalaya ist 7.818 Meter hoch, er wurde bis heute nur dreimal bezwungen - und er ist Schauplatz des Actionadventures Cursed Mountain, das Ende August 2009 für Wii auf den Markt kommen soll. Darin steuert der Spieler den Bergsteiger Eric Simmons, der seinen auf mysteriöse Weise verschollenen Bruder sucht. Eine der Besonderheiten des Programms: Der Berg ist, weitgehend zusammengesetzt aus per Satellit aufgenommenen Originaldaten, fast immer im Arbeitsspeicher der Wii präsent. Anfangs kann der Spieler den Berghang hinauf-, später zurück ins Tal und auf den Beginn des Abenteuers hinunterblicken.

Anzeige
 

Verantwortlich für die Entwicklung von Cursed Mountain ist ein vergleichsweise kleines Studio aus Österreich. Das hat bis 2006 für Take 2 als Rockstar Vienna Spiele produziert, sich danach in Games That Matter und nach der Übernahme durch das Münchner Unternehmen Koch Media in Deep Silver Vienna umbenannt. Martin Filipp, der bei dem Team jetzt unter anderem für die Developer Relations zuständig ist, erzählt im Videointerview auf Golem.de, dass in Wien selbst gerade einmal um die 15 Entwickler an Cursed Mountain gearbeitet haben.

 

Trotzdem war mit rund 150 Spieldesignern, Programmierern, Animationsexperten und Grafikern ein überdurchschnittlich großes Team an der Entstehung des Titels beteiligt. Die haben per Internet mitgearbeitet - wobei Filipp sagt, dass es sich dabei größtenteils um Experten handelt, mit denen er bereits früher gearbeitet hat oder in Kontakt stand, und nicht um kostengünstige Billigarbeitskräfte.

Cursed Mountain: Horror auf 7.818 Höhenmetern 

eye home zur Startseite
rahniez 13. Aug 2009

Siehe http://www.gamezone.de/reviews_detail.asp?gameid=15322 und http://www.pcgames.de...

Gorny1 10. Aug 2009

Mmh... also wer eine Wii zuhause hat und einen richtig schön umgesetzten Shooter möchte...

CCD teschnig alder 09. Aug 2009

Und wieder mal dumme manager...

Argon 08. Aug 2009

Auf dem Wii funktionieren solche Spiele, die von Atmosphäre leben einfach nicht. Spieler...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main
  2. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. netzeffekt GmbH, München
  4. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden-Dützen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 42,49€
  2. (-10%) 89,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Olivetti Tastaturfans hier mal reingucken

    Hamsterlina | 01:21

  2. Re: +++

    HelmutJohannes | 01:17

  3. Re: Frontantrieb...

    narfomat | 00:57

  4. Re: Reifenfrage

    Neuro-Chef | 00:51

  5. Re: Wow und....Ehm...

    burzum | 00:48


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel