Abo
  • Services:

5 mm dünne Maus für Netbooks

Mogo Mouse wird huckepack auf Netbooks geschnallt

Die neue Mogo-Maus für Netbooks ist nur 5 mm hoch und wird zum Transport in eine Halterung gesteckt, die auf der Rückseite des Displays aufgeklebt wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Newton Peripherals hat mit der "Mogo Mouse for Netbooks" ein neues Eingabegerät vorgestellt, das eine optische Auflösung von 800 dpi erreicht. Den Kontakt zum Netbook stellt die Mogo-Maus über Bluetooth her, ein entsprechender Empfänger ist im Lieferumfang enthalten.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Die Reichweite der Maus liegt bei rund 10 Metern. Die Abmessungen liegen bei 78 x 54 x 5 mm und das Gewicht bei 14 Gramm.

Die Maus wird über einen Akku gespeist, der bei normalem Gebrauch 8 bis 10 Stunden lang halten soll. Danach muss er 30 Minuten lang wieder aufgeladen werden. Im Lieferumfang ist ein Holster enthalten, in das die flache Maus gesteckt werden kann. Das Holster kann zum Beispiel am Netbook-Gehäuse angebracht werden. Es soll so wenig auftragen, dass das Netbook damit immer noch in die Tasche passt, die der Hersteller mitliefert.

Die Mogo Mouse for Netbooks ist ab sofort für 100 US-Dollar erhältlich.

2006 hatte Newton Peripherals eine Maus vorgestellt, die im PC-Card-Steckplatz transportiert wird. Diese Maus wurde später auch von HP vermarktet.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

XCrist 07. Aug 2009

Meins hat 150€ gekostet :-D.

Ergonomie 07. Aug 2009

Ich glaube, das war ein EeePC 900a oder so. Jedenfalls hat ein Kumpel von mir so ein...

chrisx 07. Aug 2009

Tja, Pech. ;) EC-Slot gibts bspw. beim Lenovo-Netbook.

Der Kaiser! 07. Aug 2009

Piezokristalle. *tipp* *tipp*

Tingelchen 07. Aug 2009

Tja, oder das Netbook ist gleich mit einem Touchscreen ausgestattet ;) Dann brauch man...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Spider-Man (PS4)

Spider-Man ist trotz ein paar kleiner Schwächen ein gelungenes Spiel, dem wir mit viel Freude ins Netz gehen.

Fazit zu Spider-Man (PS4) Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Shadow of the Tomb Raider im Test: Lara und die Apokalypse Lau
Shadow of the Tomb Raider im Test
Lara und die Apokalypse Lau

Ein alter Tempel und Lara Croft: Diese Kombination sorgt in Shadow of the Tomb Raider natürlich für gewaltige Probleme. Die inhaltlichen Unterschiede zu den Vorgängern sind erstaunlich groß, aber trotz guter Ideen vermag das Action-Adventure im Test nicht so richtig zu überzeugen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Square Enix Systemanforderungen für Shadow of the Tomb Raider liegen vor
  2. Shadow of the Tomb Raider angespielt Lara und die Schwierigkeitsgrade
  3. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

    •  /