Abo
  • Services:
Anzeige

Automatischer Fotografierteller macht Bilder ganz von allein

Sony IPT-DS1 dreht und schwenkt selbst

Sony hat passend zu seinen neuen Digitalkameras DSC-TX1 und WX1 eine Dockingstation vorgestellt, die selbstständig Fotos machen kann. Das Ganze funktioniert mit einem Drehteller, der Gesichts- und Lächelerkennung der Kameras und einem Automatikauslöser.

Die Sony IPT-DS1 wird zum Beispiel bei einer Party auf den Tisch oder ein Stativ gestellt und aktiviert. Im Sockel sind mehrere AA-Akkus untergebracht, die einen Motor antreiben, der die Kamera langsam rotieren lässt und die Kamera auch noch neigen kann.

Anzeige

Da sowohl die Sony DSC-TX1 als auch die WX1 mit einer Gesichtserkennung ausgestattet sind, die mit einem Lächel-Selbstauslöser gepaart werden kann, schießen die Kameras nicht einfach Fotos wild in der Gegend herum. Sie warten vielmehr, bis sie eine Person erkennen. Ein fröhliches Gesicht vorausgesetzt, wird die Aufnahme gestartet. Mit zwei Akkus ausgestattet, dreht sich der Partyshot bis zu zwölf Stunden lang. Das dürfte für die meisten Veranstaltungen ausreichen.

Da weder die Kameras noch der Sockel IPT-DS1 über Sicherungsmaßnahmen für ein Schloss verfügen, muss die Kamera beaufsichtigt werden. Sonst kann es je nach Party schnell passieren, dass sowohl Bilder, Kamera als auch Fototeller danach fehlen.

Die Partyshot IPT-DS1 von Sony misst 128 x 34 x 118 mm und kostet rund 150 Euro. Das Gerät soll ab September 2009 erhältlich sein.


eye home zur Startseite
NF2XS 08. Aug 2009

Vollhonk. Du sollst Obacht passen, damit keiner die Cam mitgehen lässt... Fotos macht die...

HustenMade 07. Aug 2009

Polaroid rulez

gschmitt 07. Aug 2009

Dafür bekommt man durchaus brauchbare Knipsen! PS: Sony kommt mir nicht mehr ins Haus.

chrisssssssssss... 07. Aug 2009

Naja, weil die Knipsen nur fotografieren wenn man lächelt wird "Nicht-Lächeln" bald aber...

Blork 07. Aug 2009

In Deutschland nicht ein einziges Foto geschossen ...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BVU Beratergruppe Verkehr + Umwelt GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Köln, Bochum
  3. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Echo Dot für 34,99€ statt 59,99€)
  2. für 79,99€ statt 119,99€
  3. für 49,99€ statt 69,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Teure Lederhülle für iPhone X deckt Mikrofon ab

  2. Notruf

    Siri ruft unnötig die Feuerwehr

  3. Netzneutralität

    US-Behörde FCC will Internetprovidern alles erlauben

  4. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  5. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  6. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  7. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  8. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  9. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  10. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Golem basht mit Halbwissen unnötig auf Apple rum

    Dorftrottel72 | 08:49

  2. Re: Die Lösung liegt auf der Hand!

    sodom1234 | 08:47

  3. Re: Generelles Problem

    AnDieLatte | 08:46

  4. Re: Warum wieder ein Eigenweg und kein GBM?

    Bigfoo29 | 08:46

  5. Re: Tesla rasiert alle weg

    Gamma Ray Burst | 08:45


  1. 07:41

  2. 07:30

  3. 07:12

  4. 17:45

  5. 17:20

  6. 17:06

  7. 16:21

  8. 15:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel