DoS-Angriff legt Twitter lahm (Update)

Twitter.com schwer erreichbar

Der Micro-Blogging-Dienst kämpft derzeit mit einem Denial-of-Service-Angriff (DoS-Angriff) und ist daher kaum bis gar nicht erreichbar.

Artikel veröffentlicht am ,

Twitter ist derzeit nicht erreichbar, nicht einmal der berüchtigte Fail-Whale begrüßt die Nutzer. Die Seite ist Opfer eines DoS-Angriffs, schreibt Twitter-Gründer Biz Stone im Twitter-Blog.

Stellenmarkt
  1. Mobile App Developer for Vibratory Hearing Systems (m/w)
    MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  2. IT-Spezialist (m/w/d)
    Dan Produkte GmbH, Siegen
Detailsuche

Auf Twitters Status-Seite heißt es zwar, die Seite sei wieder eingeschränkt erreichbar, doch bei Tests von Golem.de war ein Zugriff auf die Seite nach wie vor nicht möglich. Derzeit konzentrieren sich die Techniker darauf, die Seite wieder erreichbar zu machen, erst danach soll nach den Ursachen geforscht werden.

Nachtrag vom 6. August 2009, 17:48 Uhr:

Mittlerweile ist Twitter wieder eingeschränkt erreichbar, wenn auch sehr langsam.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Clubhouse  
3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft

Die Telefonnummern und Kontakte aller Clubhouse-Konten werden wohl im Darknet angeboten. Nummern werden nach ihrer Wichtigkeit eingestuft.

Clubhouse: 3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft
Artikel
  1. iPhone 12: Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus
    iPhone 12
    Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus

    Ein Youtuber nimmt das Apple Magsafe-Akkupack auseinander. Im Video gibt er einen Einblick in die Technik und die Akkuladung des Produktes.

  2. Teilautonomes Fahren: Magna übernimmt Fahrerassistenz-Spezialisten Veoneer
    Teilautonomes Fahren
    Magna übernimmt Fahrerassistenz-Spezialisten Veoneer

    Für insgesamt 3,8 Milliarden US-Dollar will Magna International sein Geschäftsfeld autonome Fahrfunktionen ausbauen und übernimmt Veoneer.

  3. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Sascha_x 18. Aug 2009

Hallo zusammen, alle die twittern können auf http://www.avaground.com einen kostenlosen...

goosejan 07. Aug 2009

Nein, ich habe nicht einmal einen Account. Was mich nur unheimlich nervt ist dieses...

ap (Golem.de) 07. Aug 2009

Wo du recht hast, hast Du recht. Und deshalb haben wir den Thread auch wieder unter den...

MS-Admin 07. Aug 2009

DAS finde ich nun gerade ein schlechtes Beispiel. Da ist klassische email als Push...

*ROFL* 07. Aug 2009

Die wollen verschleiern, wie drastisch ihre Werte Wahlgetwitter.de Wrte gefallen sind...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% auf Amazon Warehouse • LG 55NANO867NA 573,10€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Amazon: PC-Spiele von EA im Angebot (u. a. FIFA 21 19,99€) • Viewsonic VG2719-2K (WQHD, 99% sRGB) 217,99€ • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /