Abo
  • Services:
Anzeige

DoS-Angriff legt Twitter lahm (Update)

Twitter.com schwer erreichbar

Der Micro-Blogging-Dienst kämpft derzeit mit einem Denial-of-Service-Angriff (DoS-Angriff) und ist daher kaum bis gar nicht erreichbar.

Twitter ist derzeit nicht erreichbar, nicht einmal der berüchtigte Fail-Whale begrüßt die Nutzer. Die Seite ist Opfer eines DoS-Angriffs, schreibt Twitter-Gründer Biz Stone im Twitter-Blog.

Auf Twitters Status-Seite heißt es zwar, die Seite sei wieder eingeschränkt erreichbar, doch bei Tests von Golem.de war ein Zugriff auf die Seite nach wie vor nicht möglich. Derzeit konzentrieren sich die Techniker darauf, die Seite wieder erreichbar zu machen, erst danach soll nach den Ursachen geforscht werden.

Anzeige

Nachtrag vom 6. August 2009, 17:48 Uhr:

Mittlerweile ist Twitter wieder eingeschränkt erreichbar, wenn auch sehr langsam.


eye home zur Startseite
Sascha_x 18. Aug 2009

Hallo zusammen, alle die twittern können auf http://www.avaground.com einen kostenlosen...

goosejan 07. Aug 2009

Nein, ich habe nicht einmal einen Account. Was mich nur unheimlich nervt ist dieses...

ap (Golem.de) 07. Aug 2009

Wo du recht hast, hast Du recht. Und deshalb haben wir den Thread auch wieder unter den...

MS-Admin 07. Aug 2009

DAS finde ich nun gerade ein schlechtes Beispiel. Da ist klassische email als Push...

*ROFL* 07. Aug 2009

Die wollen verschleiern, wie drastisch ihre Werte Wahlgetwitter.de Wrte gefallen sind...


Es musste mal gesagt werden... / 07. Aug 2009

Twitter addicted

monettenom 2.0 / 06. Aug 2009

Twitter ist kaputt

Tief im See / 06. Aug 2009

Kurzmeldung: DoS-Attacke auf Twitter

Datenhirn / 06. Aug 2009

Twitter nicht erreichbar



Anzeige

Stellenmarkt
  1. zeb/rolfes.schierenbeck.associates gmbh, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Münster
  2. Diehl Aerospace GmbH, Frankfurt / Main
  3. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  4. Robert Bosch Elektronik GmbH, Salzgitter


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Galaxy S8 499,00€, PS4 inkl. FIFA 18 und 2 Controllern 279,00€)
  2. bis zu 41% reduziert (u. a. Samsung 27 Zoll Curved 177€)
  3. 44,99€ statt 60,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  2. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  3. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  4. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  5. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  6. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt

  7. Montagewerk in Tilburg

    Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert

  8. AUV

    US-Marine sucht mit Robotern nach verschollenem U-Boot

  9. Apple Watch

    WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018

  10. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Die schönere Gewitter Frage wäre:

    gadthrawn | 16:52

  2. Re: Zusatzfrage : Blitz 2.0

    blaub4r | 16:49

  3. Datenvolumen in Deutschland

    styler2go | 16:49

  4. Re: diesen "Lamborghini" werde ich mir kaufen

    jo-1 | 16:46

  5. Re: Klingt wie die glaeserne Fabrik in Dresden

    Palerider | 16:45


  1. 16:06

  2. 15:51

  3. 14:14

  4. 12:57

  5. 12:42

  6. 12:23

  7. 11:59

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel