iGo My way: Navigationssoftware für das iPhone

Zwei Ausführungen der Software mit Kartenmaterial für Europa

Mit iGo My way ist eine weitere Navigationssoftware für das iPhone erschienen. Für den europäischen Markt stehen zwei Ausbaustufen bereit, die 22 oder 40 Länder in Europa abdecken. Die Software kann bei Bedarf über Sprachbefehle bedient werden, um beim Autofahren nicht abgelenkt zu werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Produkt bietet den mittlerweile bei Navigationslösungen üblichen Funktionsumfang. Neben einer Sprachsteuerung gibt es einen Fahrspurassistenten, Warnungen bei Geschwindigkeitsüberschreitungen sowie verschiedene Routenoptionen. Wichtige Sehenswürdigkeiten werden als 3D-Modell auf dem Kartenmaterial angezeigt. Großflächige Bedienknöpfe sollen die Steuerung der Software vereinfachen und eine intelligente Suche soll Eingaben schneller finden. Die Software lässt sich wahlweise im Hoch- oder Querformat verwenden.

Stellenmarkt
  1. Informatiker*in oder Wirtschaftsinformatiker*in (m/w/d) für Netzwerke und Telefonie
    Stadt Köln, Köln
  2. Testmanager (m/w/d)
    akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal
Detailsuche

Das Kartenmaterial stammt von Navteq und Topmap und für den Einsatz der Software wird mindestens ein iPhone 3G mit iPhoneOS 3.x oder ein iPhone 3GS benötigt. Auf anderen iPhone-Modellen ist die Software nicht lauffähig.

Die Ausführung für Westeuropa ist mit Kartenmaterial von 22 Ländern versehen und kostet 70 Euro. Mit Kartenmaterial von 40 europäischen Staaten steigt der Preis für die Software auf 90 Euro. Als dritte Variante gibt es die Software mit Kartenmaterial für Nordamerika zum Preis von 80 US-Dollar. Die Produkte sind über Apples App Store zu bekommen.

Im Preis sind Kartenupdates im Abstand von drei Monaten bis Dezember 2010 enthalten. Was neues Kartenmaterial ab Januar 2011 kostet, gab der Anbieter nicht bekannt. Bestandskunden steht laut Herstellerinformationen keine Möglichkeit bereit, Kartenmaterial eines anderen Pakets nachträglich dazuzukaufen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ActionNews 06. Aug 2009

http://www.fscklog.com/2009/07/roadee-openstreetmap-basierte-navigationssoftware-f%C3%BCr...

Optimist 05. Aug 2009

Du VERDIENST pro Gutschein! Ist schon selten heutzutage, dass man ohne Gegenleistung mal...

Köff 05. Aug 2009

Ich dachte immer Apple-User gehen den Weg den Apple vorgibt. Aber vielleicht kann das...

Hirnverbrenner 05. Aug 2009

Soso, die haben das also nicht vor. Deshalb haben sie es ja auch garnicht erst in ihre...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
James Webb Space Telescope
Das Weltraumteleskop wird mit Javascript betrieben

Die in der Raumfahrt verwendete Software ist manchmal kurios. Im Fall des JWST wird das ISIM mit Javascript kontrolliert und betrieben.

James Webb Space Telescope: Das Weltraumteleskop wird mit Javascript betrieben
Artikel
  1. Betrug: Wenn die Phishing-Mail wirklich von Paypal kommt
    Betrug
    Wenn die Phishing-Mail wirklich von Paypal kommt

    Die E-Mail stammt von Paypals Servern und weist auf eine unter Paypal.com einsehbare Transaktion hin. Doch hinter E-Mail und Hotline stecken Betrüger.

  2. ADAC-Test: Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?
    ADAC-Test
    Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?

    Der ADAC hat den Stromverbrauch von Elektroautos mit Anhängern und Fahrradgepäckträgern gemessen. Gute Noten gibt es dabei keine.

  3. Botnetz: Google blockiert Rekord-DDoS-Angriff
    Botnetz
    Google blockiert Rekord-DDoS-Angriff

    Für einen Kunden konnte Google den größten HTTPS-basierten DDoS-Angriff mit 46 Millionen Anfragen pro Sekunde abwehren.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (MSI RTX 3090 Gaming 1.269€, Seagate Festplatte ext. 18 TB 295€) • PS5-Deals (Uncharted Legacy of Thieves 15,38€, Horzizon FW 39,99€) • HP HyperX Gaming-Maus -51% • Alternate (Kingston Fury DDR5-6000 32GB 219,90€ statt 246€) • Samsung Galaxy S22+ 5G 128 GB 839,99€ [Werbung]
    •  /