• IT-Karriere:
  • Services:

Sicherheitsupdate für Java 1.6

Runtime Environment bekommt das 15. Update

Mit einem Sicherheitsupdate korrigiert Sun einige kritische Fehler im Java Runtime Environment (JRE). Das Update beseitigt unter anderem Schwachstellen beim Schutz privater Daten, Zertifikatsprobleme und eine Reihe von Fehlern im Runtime Environment.

Artikel veröffentlicht am ,

Das 15. Update für das Java Runtime Environment 1.6 (Java 6) beseitigt mehr als 30 Fehler. Einige davon sind sicherheitsrelevant. So ist es etwa durch einen Fehler möglich, eine Web Session aus der Ferne zu übernehmen und so die Privatsphäre des Nutzers zu gefährden. Ein weiterer Fehler in den Proxy-Mechanismen erlaubt es einer Anwendung, höhere Rechte zu erlangen. Auch die Zertifikatbehandlung kann für Angriffe ausgenutzt werden. Zudem befindet sich in dem Entkomprimierungsmodul von Java eine Integer-Overflow-Schwachstelle, die einem Applet höhere Rechte geben kann, um etwa lokale Dateien auszulesen.

Weitere Informationen finden sich in den Webnotes zum 15. Update. Die Aktualisierung sollte über die automatische Updatefunktion des JRE zeitnah angeboten werden. Alternativ kann das Update auch auf der Downloadseite von java.sun.com heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 53,99€
  2. 26,99€
  3. 0,99€

kirsche40 07. Aug 2009

Unter SunSolve finden sich die beiden Fehler mit BugIDs. Aber im hauseigenen Bugtracker...

butcher09 06. Aug 2009

Ab Version Update 10 werden alte Dateien überschrieben, ein Entfernen der alten...


Folgen Sie uns
       


VW-Elektroautos aus Zwickau - Bericht

Der Volkswagen-Konzern will ab 2020 in Zwickau nur noch Elektroautos bauen - wir haben uns die Umstellung angesehen.

VW-Elektroautos aus Zwickau - Bericht Video aufrufen
Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

    •  /