• IT-Karriere:
  • Services:

Nvidias Ion LE: Chipsatz ohne DirectX-10 für XP-Netbooks

Neuer Chipsatz taucht erstmals in Treiberdateien auf

Obwohl Windows 7 vor der Türe steht, hat Nvidia den Chipsatz Geforce 9400M als Teil seiner Plattform "Ion" in einer Version ohne Unterstützung von DirectX-10 neu aufgelegt. Er ist für Netbooks gedacht, die weiterhin mit Windows XP ausgestattet werden sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Aufgefallen war der Ion LE durch die Dateien des Geforce-Treibers in Version 190.38, in denen er erwähnt wird. Fudzilla beließ es diesmal nicht bei einem Gerücht, sondern holte von Nvidia eine Bestätigung ein. Ein Sprecher des Chipherstellers erklärte dem Onlinemagazin, dass es sich bei Ion LE um denselben Chip handeln soll wie bei den bisherigen Ions, also den Geforce 9400M.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Ion LE unterstützt aber nicht wie der 9400M DirectX-10, sondern nur DirectX-9. Dem Nvidia-Sprecher zufolge war das ein Wunsch von Netbook-Herstellern, die einen Teil ihrer Geräte weiterhin mit Windows XP anbieten wollen - obwohl schon die Vorabversionen von Windows 7 auf Netbooks eine gute Figur machten.

Offenbar ist auch bei der Netbook-Version von Windows 7 (Starter Edition) die Lizenz noch deutlich teurer als die ULCPC-Lizenz für Windows XP, so dass auch weiterhin mit neuen Netbooks zu rechnen ist, die mit dem Windows-Klassiker ausgestattet sein werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 31,99€
  3. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Struggling für 7,25€, Planet Zoo für 21,99€, Planet...
  4. (u. a. XCOM 2 Collection für 16,99€, Bioshock: The Collection für 11,99€, Mafia 3: The...

wef 05. Aug 2009

mit Windows 95? Oder einen für PowerPC Macs. Wer will den noch sowas? Windows 7 steht vor...


Folgen Sie uns
       


Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial

Wir erklären in einem kurzen Video, wie sich das Smartphone für Videokonferenzen unter Windows nutzen lässt.

Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial Video aufrufen
    •  /