Abo
  • Services:

Serverprobleme bei Fat Princess - Patch angekündigt

Verbindungsschwierigkeiten verärgern Käufer

Die dicke Prinzessin muss gerettet werden, doch die Spieler kommen nicht auf die Server. Entwickler Titan Studios arbeitet deshalb an einem Patch für das PS3-Downloadspiel Fat Princess.

Artikel veröffentlicht am ,

Fat Princess wurde am 30. Juli 2009 veröffentlicht. Nach Aussage der Entwickler von Titan Studios traten die Serverprobleme während der geschlossenen und öffentlichen Betaphase nicht auf. Das knuffige, aber brutale Actionspiel ist hauptsächlich auf Onlineduelle für bis zu 32 Spieler ausgelegt. Wer das knapp 15 Euro teure PS3-Spiel über das Playstation Network erwirbt, kommt derzeit wegen der Probleme kaum auf seine Kosten.

 

Stellenmarkt
  1. Zentiva Pharma GmbH, Berlin
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Braunschweig

Nur mit viel Glück kommt ein funktionierendes Onlinespiel zustande. Die minutenlangen Beitrittsversuche werfen die Spieler fast immer mit einer Fehlermeldung zum Startbildschirm zurück. Die derzeit laufenden Partien kränkeln ebenfalls unter Lags, die auf einen fehlerhaften Programmcode zurückzuführen sind - nicht auf eine schlechte Internetverbindung.

"Wir haben die Fehler erkannt und ein Patch befindet sich bereits in der Testphase bei Sony. Einen Veröffentlichungstermin können wir aber noch nicht nennen", teilen die Entwickler über Twitter und die offizielle Homepage mit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 199€ + Versand
  2. ab 194,90€
  3. 99,90€

PS3Player 06. Aug 2009

Das heist also man kann bisher nur an alleine an eine PS3 spielen? Schade. Es muss ja...

Venty 05. Aug 2009

Bin mir nicht sicher, obs "Castle Crashers" fuer den PC gibt. Das ist aehnlich. Fat...

Alpa Chino 05. Aug 2009

Thin Princess! Oh noes!

Huschke 05. Aug 2009

Wenn die Leute bei uns in der Firma auch so auf Zack wären, würde vieles anders laufen...


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9380) - Test

Das aktuelle XPS 13 entspricht vom Gehäuse her dem Vorgänger, allerdings sitzt die Webcam nun oberhalb des Displays und vor dem matten Panel befindet sich keine spiegelnde Scheibe mehr. Zudem fallen CPU-Geschwindigkeit und Akkulaufzeit höher aus.

Dell XPS 13 (9380) - Test Video aufrufen
Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
Orientierungshilfe
Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
  2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
  3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
    Fitbit Versa Lite im Test
    Eher smartes als sportliches Wearable

    Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
    Von Peter Steinlechner

    1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
    2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
    3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

      •  /