Abo
  • Services:

OLED-Touchscreen als Autofokus-Hilfe

Nikon Coolpix S70 mit 12 Megapixeln

Nikon hat mit der Coolpix S70 eine Kompaktkamera mit einem 3,5 Zoll großen OLED-Display vorgestellt. Der Autofokus-Punkt wird per Fingerdruck auf das gewünschte Motiv gesetzt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Coolpix S70 ist mit einen CCD-Sensor im 1/2,3-Zoll-Format ausgerüstet, der eine Auflösung von 12 Megapixeln erreicht. Ihr Periskop-Objektiv deckt eine Brennweite von 28 bis 140 mm bezogen auf das Kleinbildformat ab.

Stellenmarkt
  1. STUTE Logistics (AG & Co.) KG, Bremen
  2. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart

Mit Anfangsblendenöffnungen von F3,9 und F5,8 ist das Objektiv allerdings nicht sehr lichtstark. Gegen Verwackler soll eine Kombination aus optischem Bildstabilisator mit beweglicher Linsengruppe und hohen Lichtempfindlichkeiten von ISO 80 bis 6.400 helfen. Ab ISO 3.200 werden die Bilder allerdings nur noch 3 Megapixel groß.

Das OLED-Display ist mit 3,5 Zoll so groß, dass beinahe die gesamte Rückseite der Kamera damit bedeckt wird. Zwar gibt es auch noch einige echte Knöpfe, doch ein Großteil der Bedienung erfolgt über die berührempfindliche Oberfläche. Die Auflösung des Displays wird mit 288.000 Bildpunkten seiner Größe allerdings nicht gerecht.

Sogar zum Scharfstellen und Auslösen kann das Display genutzt werden. Um den Fokus auf ein bestimmtes Bildelement zu setzen, tippt es der Fotograf auf dem Display einfach an.

Neben Fotos können mit der Coolpix S70 auch Videosequenzen in VGA-Auflösung aufgenommen werden. Der Lithium-Ionen-Akku der kleinen Kamera soll für nur 200 Aufnahmen gut sein, bevor er wieder aufgeladen werden muss. Die Kamera misst 60,5 x 96,5 x 20 mm und wiegt ohne Akku und SD-Speicherkarte rund 140 Gramm.

Die Nikon Coolpix S70 soll im September 2009 für rund 380 Euro in den Handel kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. 54,99€ statt 99,98€
  4. ab 349€

tadek 05. Aug 2009

und HTC hatte schon Smartphones mit touchdisplay lange bevor es ein nintendo DS gab.

Strulf 05. Aug 2009

Dein geistiger Horizont scheint auch nicht gerade weit zu sein.

Lofwyr 05. Aug 2009

... gibt es solche Displays oder ander Innovationen immer in ansonsten völlig belanglosen...

adba 05. Aug 2009

ahh er meint die "Videosequenzen in VGA-Auflösung"... klar... Ich dachte er meint die...


Folgen Sie uns
       


Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test

Wir testen das Thinkpad X1 Carbon Gen6, das neues Business-Ultrabook von Lenovo. Erstmals verbaut der chinesische Hersteller ein HDR-Display und einen neuen Docking-Anschluss für die Ultra Docking Station.

Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
    3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

      •  /