Abo
  • Services:

Tron Legacy - offizieller Trailer ist da

Film soll 2011 ins Kino kommen

Es gibt Neues von Tron Legacy: Disney hat einen Trailer zum zweiten Tron-Film veröffentlicht. Der Film soll 2011 in die Kinos kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der als "VFX Concept Test" beschriebene Tron-Legacy-Trailer zeigt ein Lightcycle-Duell in der bekannten, aber modernisierten Cyberspace-Optik des ersten Tron aus dem Jahr 1982. Die Geschichte dreht sich um den 27-jährigen Sam Flynn (Garrett Hedlund), der seinen verschwundenen, aus Tron bekannten Vater Kevin Flynn (Jeff Bridges) sucht und sich dazu in die gleiche virtuelle Welt aus wettstreitenden Programmen und Gladiatorenspielen begibt.

 
Video: Tron-Legacy-Trailer

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Braunschweig
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden

Gemeinsam mit einer Vertrauten (Olivia Wilde) und seinem Vater schlägt sich Sam schließlich durch diese virtuelle Welt, die sich über die Jahre weiterentwickelt hat und noch gefährlicher geworden ist. Tron Legacy wird wohl deutlich düsterer als der erste Film, das lässt zumindest der Trailer vermuten.

Auch Bruce Boxleitner wird laut Apples Trailerwebsite - wo sich das Video auch in HDTV-Auflösungen findet - wieder mit dabei sein. Boxleitner spielte im ersten Teil das Programm Tron. Zur weiteren Besetzung zählen James Frain und Beau Garrett. Regisseur ist der Architekt und Werbefilmer Joseph Kosinski, bekannt für seine Computergrafik-Kurzfilme zu Gears of War ("Mad World") und Halo 3 ("Starry Night"), die Microsoft produzieren ließ.

Auf dem Comic-Con 2008 hatte Disney den Trailer bereits gezeigt, der Film trug zu dem Zeitpunkt den Arbeitstitel T2RN. Anwesende filmten den Trailer mit und veröffentlichten das unscharfe, wacklige Video im Internet. Das Filmstudio hat die meisten Kopien davon entfernt, auf dem russischen RuTube ist der Mitschnitt aber noch zu finden.

Der fertige Film soll 2011 in die Kinos kommen - auch in 3D.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-60%) 39,99€
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  4. (-70%) 5,99€

Crius 14. Dez 2009

Ich versuche mir solche Sprüche abzugewöhnen. Gestern z.B. habe ich auf YouTube Gundam X...

Crius 14. Dez 2009

Ich würde es nicht so drastisch ausdrücken, aber ja: ich vermisse das auch, gerade weil...

Wurstbrot 04. Aug 2009

Der war klasse, aber ich fand Teil 3 am besten. Is halt schwer subjektiv. ;)

QDOS 04. Aug 2009

wo hat er geschrieben, dass es nur noch neue Filme gibt? Natürlich gibt es zB Harry...

Venki 04. Aug 2009

Apfel, darf ich Dir Birne vorstellen?


Folgen Sie uns
       


3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Raytracing Demo von 3D Mark auf Nvidias neuer Geforce RTX 2080 Ti und der älteren Geforce GTX 1080 Ti abspielen lassen.

3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
Echo Link
Amazon hält sich für Sonos

Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Smarte Echo-Lautsprecher Amazon macht Alexa schlauer
  2. Amazon Alexa Echo-Lautsprecher können bald über Skype telefonieren
  3. Zusatzbox Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /