Rage, id Software und die Playstation 3

id-Chefprogrammierer Carmack vergleicht Xbox 360 und die Playstation 3

Beinahe-PR-Gau für Sony: Im Gespräch mit einem britischen Fachblatt hat John Carmack, Chefprogrammierer bei id Software, die Playstation 3 als langsamer als die Xbox 360 dargestellt - jedenfalls bei seinem aktuellen Projekt Rage. Inzwischen hat Carmack seine Aussagen ergänzt.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem britischen Spielemagazin Edge hat John Carmack, Grafikengine-Genie und Chefprogrammierer, über sein Projekt Rage geplaudert und dabei Vergleiche zwischen den aktuellen Versionen für Xbox 360 und Playstation 3 gezogen. "Die PS3 hängt ein bisschen hinterher, wenn es darum geht, die Leistung aus ihr herauszubekommen", wird Carmack zitiert.

 

Stellenmarkt
  1. Datenanalystin / Datenanalyst (m/w/d)
    BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin
  2. Software Architekt für Cloud-Basierte IOT- und Paymentsysteme (m/w/d)
    FEIG ELECTRONIC GmbH, Weilburg
Detailsuche

Während Rage auf der Xbox 360 derzeit mit 60 Bildern pro Sekunde laufe, seien es auf der Sony-Konsole nur 20 bis 30. "Die Rasterisierung läuft ein kleines bisschen langsamer - daran führt kein Weg vorbei", sagte Carmack; Rasterisierung ist der Prozess, in dem 3D-Daten in 2D-Bilder umgerechnet werden, etwa für die Ausgabe auf einem Monitor. "Der Hauptprozessor arbeitet etwa gleichschnell, aber die 360 macht es einfacher, die Berechnungen aufzuteilen."

Inzwischen hat Carmack seine Aussagen auf Edge Online ergänzt: "Alles ist so designt, dass wir ein 60-Hertz-Spiel haben. Wir erwarten, dass es 60 Hertz auf jeder Plattform sind." Auch im offiziellen Rage-Kanal auf Twitter hat sich id Software zu Wort gemeldet: "Der Artikel in der Edge hat ganz schön für Wirbel gesorgt. Wir setzen uns voll dafür ein, dass Spieler auf allen Plattformen ein großartiges Erlebnis mit Rage haben."

In Rage ist der Spieler in einer offenen, an die Mad-Max-Filme erinnernden Welt unterwegs, in der er mit Fahrzeugen von Siedlung zu Siedlung fährt und gegen Menschen und Mutanten kämpft. Das Spiel erscheint für Windows-PC, Mac OS, Playstation 3 und Xbox 360. Id nennt keinen Veröffentlichungstermin, aber 2009 soll das Actionspiel nicht mehr erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


MeinSenf 14. Aug 2009

Ich weiss nicht ob es nur mir so ergangen ist, aber kann es sein, dass der Artikel etwas...

Ein Anderer 13. Aug 2009

Der Unterschied zwischen Linux und Mac ist, dass der Mac in USA verbreiterter ist als...

itachi 05. Aug 2009

What, Popeyes is out of chicken? How should i feed my family tonight? *SCNR*

itachi 05. Aug 2009

@Golem: Sorry dass ich euren Bad Language Filter auf die art aushebeln musste.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pendix eDrive
Ein E-Bike wie kein anderes

Pendix bietet einen Umbausatz, mit dem aus normalen Fahrrädern E-Bikes werden. Nicht ganz billig - aber auf jeden Fall ein Vergnügen.
Ein Test von Martin Wolf

Pendix eDrive: Ein E-Bike wie kein anderes
Artikel
  1. Ryzen und Epyc: 20 Jahre altes ACPI-Workaround in Linux bremst AMD Zen aus
    Ryzen und Epyc
    20 Jahre altes ACPI-Workaround in Linux bremst AMD Zen aus

    Was vor 20 Jahre als Bug-Fix notwendig war, geriet in Vergessenheit und beschränkt nun aktuelle Systeme. Ein Linux-Patch steht bereit.

  2. Effizienter und schneller: Die Bundeswehr wird digitaler
     
    Effizienter und schneller: Die Bundeswehr wird digitaler

    Viele Unternehmen und Organisationen haben erkannt, dass Digitalisierung das Arbeitsleben effizienter machen kann. Bereits auf einem sehr guten Weg ist die Bundeswehr.
    Sponsored Post von BWI

  3. Ryzen 7950X/7700X im Test: Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära
    Ryzen 7950X/7700X im Test
    Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära

    Nie waren die Ryzen-CPUs besser: extrem schnell, DDR5-Speicher, PCIe Gen5, integrierte Grafik. Der (thermische) Preis dafür ist jedoch hoch.
    Ein Test von Marc Sauter und Martin Böckmann

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Asus RX 6700 XT 539€, Acer 31,5" 4K 144 Hz 899€, MSI RTX 3090 1.159€, Fractal Design RGB Tower 129,90€ • AMD Ryzen 7 5800X 287,99€ • Xbox Wireless Controller 49,99€ • MindStar (Gigabyte RTX 3060 Ti 522€) • CyberWeek: PC-Zubehör, Werkzeug & Co. [Werbung]
    •  /