Abo
  • Services:

Mitsubishis i-Miev kommt Ende 2010 nach Deutschland

Handelsblatt: Welchen Anteil macht die Batterie am Preis des i-Miev aus?

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Stuttgart
  2. BWI GmbH, München, Meckenheim, Hilden

Masuko: Einen sehr hohen. Mehr möchte ich dazu nicht sagen.

Handelsblatt: Wird Ihr Batterie-Joint-Venture mit GS Yuasa auch andere Hersteller beliefern, um Kosten zu drücken ?

Masuko: Mit der Zunahme unserer eigenen Produktion wird der Preis sinken. Es wäre aber sinnvoll, wenn die Zulieferer auch andere Hersteller beliefern.

Handelsblatt: Nissan-Chef Carlos Ghosn hat versprochen, ein Elektroauto ab 2010 zum Preis eines normalen Kleinwagens anzubieten.

Masuko: Wir begrüßen es, wenn die Kunden die Wahl zwischen verschiedenen Angeboten haben. Unser Preis wird aber auf jeden Fall konkurrenzfähig bleiben.

Handelsblatt: In den USA und Europa ist viel die Rede von Elektroautos, die noch gar nicht marktreif sind wie der Chevy Volt von GM. Nimmt die Öffentlichkeit Mitsubishis Vorreiterrolle genug wahr?

Masuko: Mitsubishi hat den ersten Schritt gemacht, und der erste Schritt bedeutet wirklich sehr viel. Ich hoffe nun, dass andere Hersteller nachziehen.

Handelsblatt: Wird der i-Miev Ihr Unternehmen vor der Krise retten und eine neue Ära der Profitabilität einläuten?

Masuko: So hoch hängt das Projekt nun auch wieder nicht. Wir bringen in Zeiten hoher Aufmerksamkeit für Umweltfragen ein Elektroauto auf den Markt und wollen das nutzen, um unsere Konkurrenzfähigkeit zu steigern. Wir wollen das Segment aber tatsächlich zu einem unserer Kerngeschäfte ausbauen. Es soll schon bald einen Beitrag zum Gewinn leisten. Wir warten jetzt gelassen auf die Reaktion der Öffentlichkeit.

Handelsblatt: Und wenn der Wagen floppt?

Masuko: Er wird ein Erfolg.

[Das Interview erschien im Original bei Handelsblatt.com]

 Mitsubishis i-Miev kommt Ende 2010 nach Deutschland
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 15% auf ausgewählte Monitore, z. B 27xq QHD/144 Hz für 305,64€ statt 360,25€ im...
  2. (u. a. DOOM für 6,99€, Assassin's Creed Odyssey für 49,99€ und Civilization VI - Digital...
  3. (u. a. UE65NU7409 für 849€ statt 1.039,98€ im Vergleich)
  4. 39,98€ (Vergleichspreis ca. 72€)

elektro-auto... 11. Mai 2010

Einfach per Taskscheduler einen integrierten Föhn und Lenkerheizung das Auto vorheizen.

Ainer v. Fielen 05. Aug 2009

"Tech-News für Profis" ? Und für die Abonnenten: "HiTech-News für Profis"! ;-)

Ainer v. Fielen 05. Aug 2009

Und was entsteht bei der Verbrennung in der Sonne alles für gefährliches Zeugs? Hm? Hä...

Ainer v. Fielen 05. Aug 2009

Jupp, Pajero ist ein spanische Vulgärausdruck für "Wichser"... Eins muss man Mitsubishi...

Schnuckeli 03. Aug 2009

Es heißt ja auch miev und nicht mief!!!


Folgen Sie uns
       


Apple Watch 4 - Fazit

Die neue Apple Watch bleibt für uns das Maß aller Smartwatch-Dinge.

Apple Watch 4 - Fazit Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /