Abo
  • Services:

LG N2R1 - NAS mit DVD-Brenner (Update)

In den USA angekündigt

LG hat mit dem N2R1 den laut eigenen Angaben ersten Netzwerkspeicher (Network Attached Storage, NAS) angekündigt, der mit einem eingebauten DVD-Brenner aufwartet. Ein NAS mit Blu-ray-Brenner gibt es von LG bereits.

Artikel veröffentlicht am ,

LGs N2R1 Network Attached Storage fasst zwei 3,5-Zoll-SATA-Festplatten, die im RAID-Verbund (RAID 0 oder RAID 1) arbeiten können. Unter den beiden Platten sitzt das DVD-Laufwerk, mit dem sich Daten auf CDs oder DVDs schreiben lassen.

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Ein externer USB-2.0-Datenträger kann auf der Oberseite des NAS angeschlossen werden. Außerdem verfügt das N2R1 über einen Speicherkartenleser.

Genauere Angaben zu den Schnittstellen und der Festplattenbestückung hat LG in einer Pressemitteilung noch nicht gemacht. Auch bleibt noch offen, ob, ab wann und für welchen Preis das N2R1 in Europa auf den Markt kommt.

Erst im Juni 2009 hatte LG mit dem N4B1 ein NAS mit integriertem Blu-ray-Brenner vorgestellt - im Grunde den großen Bruder des N2R1. Der N4B1 fasst vier SATA-Festplatten, kann USB-Sticks sowie diverse Speicherkarten (SD, MMC, MS, xD) auslesen und verfügt über eine Gigabit-Ethernet-Schnittstelle. Ausgeliefert wird es in Konfigurationen mit 2 oder 4 Terabyte Festplattenkapazität.

Nachtrag vom 3. August 2009, um 14:45 Uhr:

Das Blu-ray-NAS N4B1 gibt es mit 2 Terabyte für 799 Euro und mit 4 Terabyte für 999,- Euro (UVP). Ohne Festplatten liegt der Preis bei 649 Euro. Preise und Verfügbarkeiten des DVD-NAS N2R1 konnte LG Deutschland weiterhin noch nicht nennen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

phapargonge 11. Aug 2009

Hullo:) I have been visiting the forum for awhile; Finally needed to quit sitting in the...

mark06 31. Jul 2009

Man könnte es in den Hobbykeller neben den Schweißtrafo stellen, da fällt es nicht so auf.

Stielbruch 31. Jul 2009

Sieht ein wenig wie ein Shuttle XPC Gehäuse aus. Die Idee mit dem Brenner im NAS scheint...

ck (Golem.de) 31. Jul 2009

Die hab ich kurz nach Veröffentlichung des Artikels nachgetragen - weils es im Gespräch...

Siga9876 31. Jul 2009

Von iirc auch LG gabs auch ein "fetteres" NAS mit BluRay-Brenner und BD-Verwaltung usw...


Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /