Abo
  • Services:

Zend Studio 7.0 und Zend Framework 1.9 veröffentlicht

Neue Zend-Werkzeuge unterstützen PHP 5.3

Zend hat seine PHP-Entwicklungsumgebung Zend Studio überarbeitet und in der Version 7.0 veröffentlicht. Diese Version unterstützt die Neuerungen der vor kurzem erschienenen PHP-Version 5.3 und ist eng mit Zend Server und Zend Framework verknüpft.

Artikel veröffentlicht am ,

Zend Studio basiert auf den Ergebnissen des durch Zend geleiteten Eclipse-Projekts PHP Development Tool (PDT) 2.1. Neben der Unterstützung von PHP 5.3 soll Zend Studio 7.0 eine leichtere Codeverwaltung erlauben und durch Code Assist und ein neues Syntax Highlighting für präziseren Code sorgen.

Stellenmarkt
  1. Johannes KIEHL KG, Odelzhausen
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Zudem bietet die Entwicklungsumgebung eine bessere Integration mit der PHP-Bibliothek Zend Framework, die zugleich in der Version 1.9 veröffentlicht wurde. Diese vereinfacht die Nutzung von REST-APIs, unterstützt Message-Queues, bietet per LDAP eine Anbindung an Microsoft ActiveDirectory und Novell, verarbeitet RSS- und Atom-Feeds und bringt DBUnit für Unittests mit.

Zend Studio 7.0 und das Zend Framework 1.9 stehen unter zend.com zum Download bereit. Das Zend Framework ist Open Source, Zend Studio kostet mit einem einjährigen Abo für Updates 399 Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MU9009 55-Zoll-Curved für 929€ statt ca. 1.100€ im Vergleich)
  2. 399€ (Vergleichspreis 469€)
  3. 159€ (Vergleichspreis 189€)

Cyberlink 02. Aug 2009

Du kannst die pdo_dblib für die Verbindung zum MSSQL Server verwenden: Für JeOS (Ubuntu...

Peking-Ente 01. Aug 2009

Du kannst aber an der Zend.ini schrauben. Das CodeParsen lässt sich auch abschalten, hab...

blubbb 01. Aug 2009

Was musst Du bei ZF großartig konfigurieren? ini-Datei: In der minimalsten Ausführung 2-3...

pm 01. Aug 2009

Benutze seit etwa zwei Jahren Komodo Edit (die kostenlose Version) und bin sehr zufrieden...

SM 31. Jul 2009

Ist (relativ) schnell, stabil und kostenlos. Hab bislang nichts besseres gesehen


Folgen Sie uns
       


Xbox Adaptive Controller (Herstellervideo)

Der adaptive Controller von Microsoft hilft Menschen mit Behinderung beim Spielen.

Xbox Adaptive Controller (Herstellervideo) Video aufrufen
Google I/O 2018: Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler
Google I/O 2018
Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler

Google I/O 2018 Die Google I/O präsentiert sich erneut als Messe für Entwickler und weniger für konventionelle Nutzer. Die Änderungen bei Maps, Google Lens oder News sind zwar nett, spannend wird es aber mit Linux-Apps auf Chromebooks.
Eine Analyse von Tobias Költzsch, Ingo Pakalski und Sebastian Grüner

  1. Google Android P trennt stärker zwischen Privat und Arbeit
  2. Smartwatch Zweite Vorschau von Wear OS bringt neuen Akkusparmodus
  3. Augmented Reality Google unterstützt mit ARCore künftig auch iOS

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
Projektoren im Vergleichstest
4K-Beamer für unter 2K Euro

Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
  2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
  3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

    •  /